Angeblicher Bekleidungs­händler als Schwindler enttarnt

Erfahrungsbericht von Gerda

Im Mai 2012 richtete ich mir einen Account bei Facebook ein und erhielt schon sehr schnell eine E-Mail von einem Gary Luke, in der dieser sich wortreich anpries.

Pyramide Sacramento - der Betrüger gibt sich als Bekleidungshändler aus Sacramento aus.Unter anderem schrieb er, er wäre Witwer und hätte zwei Kinder und sei in Sacramento, CA als Bekleidungshändler tätig.

Damals schenkte ich dieser E-Mail noch keinerlei Beachtung und antwortete ihm auch nicht – bis ich in der vergangenen Woche wieder auf diese E-Mail stieß.

Da ich zwischenzeitlich ja von den Aktivitäten dieser sogenannten „Love-Scammer“ gehört hatte, setzte ich mich einfach mit ihm in Verbindung und bekam direkt eine Antwort von ihm. Allem  Anschein nach schien „mein Gegenüber“ noch nicht lange im Geschäft zu sein, denn er hatte vergessen, die Zeit auf seinem Computer umzustellen.

Der Zeitunterschied zwischen Deutschland und  Sacramento beträgt 8 Stunden. Die Zeit, die ich auf seinen Nachrichten vorfand, war eine Stunde weniger als MEZ-Zeit. Daher wusste ich schon, dass er nicht in Sacramento sitzen konnte.

Angeblich muss er Lieferungen nach Asien begleiten

In diesem Fall kürzte ich die ganze Geschichte ab, da ich keine Lust hatte, mich über einen langen Zeitraum zu unterhalten, bis er auf die zu erwartenden finanziellen Schwierigkeiten kommen würde.

Daher teilte ich ihm ziemlich schnell über Skype mit, dass ich mich in der Zeit vom 07.06. – 20.06.2013 geschäftlich in New York und Los Angeles aufhalten würde und ihn während dieser Zeit gerne besuchen würde. Er willigte zunächst auch ein, bevor er  mir dann mitteilte, dass er dringend irgendwelche Lieferungen nach Asien begleiten müsse, mich aber dann auf dem Rückweg  besuchen würde.

Auch hier kann man wieder auf seine fehlende Praxis oder Nachlässigkeit  schließen, denn wenn er wirklich in Sacramento lebt und nach Asien reisen muss, ist es doch eher  unwahrscheinlich, dass er dann einmal um den Erdball fliegen würde, nur um mich zu sehen.

Täglich um 17.00 Uhr sprachen wir via Skype. Er sprach sofort von Heirat (natürlich eine kirchliche Trauung), damit seine Söhne wieder eine Mutter hätten. Und selbstverständlich stand nun wieder eine Reise nach Asien an, die mit einem wichtigen und fraglichen Geschäft zu tun hat.

Wen würde es wundern, wenn er da in eine plötzliche finanzielle Notlage käme? Von mir wird er kein Gelderhalten, weil ich Gott sei Dank hier auf der Webseite der Detektei A Plus die Warnhinweise zu afrikanischen Heiratsschwindlern und Liebesbetrügern gelesen hatte und so von Schaden bewahrt blieb.

Weitere Berichte über Liebesschwindler

Mehr zu dem Thema Liebesbetrug durch Lovescammer erfahren Sie in unserem kostenfreien E-Book Romance Scammer – die Maschen im Heiratsschwindel. Lesen Sie auch andere Erfahrungsberichte von weiteren Opfern, die mit Love Scam (Liebesbetrug) in Berührung kamen und diese unserer Detektei zur Verfügung gestellt haben.

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.