Mein Mann geht fremd

Wenn ein Mann fremdgeht, so ist das für die meisten Frauen eine schmerzliche Erfahrung. Warum macht er es? Was mache ich falsch? Was macht die andere Frau anders? Ist sie jünger? Sieht sie besser aus? Hat sie eine bessere Figur? Warum betrügt er mich?

Mein Mann geht fremd - Detektive ermitteln.Die Ungewissheit, ob der Verdacht stimmt oder nicht, macht Sie auf Dauer krank. Ein erfahrener Privatdetektiv kann Ihnen helfen, Ihre innere Ruhe zurückzuerlangen und Ihnen Gewissheit zu verschaffen.

Tatsächlich betrifft das Fremdgehen und Betrügen des Partners beide Geschlechter – jeder der fremdgeht, braucht dazu schließlich auch einen Partner des anderen Geschlechts.

Das natürlich abgesehen von den eher selten auftretenden Fällen, wo sich heterosexuelle Männer plötzlich zu anderen Männern hingezogen fühlen. Grundsätzlich gibt es aber ein paar Attribute, die eher einem Mann als einer Frau zuzuschreiben sind.

Mein Mann betrügt mich – was tun bei Verdacht auf fremdgeht?

Detektive verschaffen endgültige Klarheit und überwachen den Partner, um Beweise zu sammeln. Die Aussage „Mein Mann betrügt mich und geht fremd“ muss nicht länger Vermutung bleiben, sondern kann durch eine Beobachtung klar aufgeklärt werden.

Im Zusammenhang mit der Überwachung eines Mannes tauchen meist ganz ähnliche Fragen auf, die wir hier beantworten wollen.

Häufige Fragen zum Thema Partnerüberwachung bei Untreue

Was genau ist eine Überwachung meines Mannes

Die Beobachtung des Partners durch einen Privatdetektiv dient dazu, Klarheit darüber zu bekommen, ob eine Frau betrogen wird oder nicht. Sie kann sich auf den Ehemann, die Ehefrau, den Lebensgefährten, die Lebensabschnittsgefährtin, den Freund oder die Freundin beziehen.

Im Volksmund finden sich für so eine Beobachtung verschiedene Ausdrücke wie beschatten, beobachten, verfolgen, ausspionieren, überwachen und ähnliche. Detektive nennen es schlicht observieren.

Ein Detektiv oder ein Team von Detektiven dokumentiert das Verhalten der Zielperson innerhalb des von Ihnen festgelegten Überwachungs- und Beobachtungszeitraums zur Feststellung von Treue oder möglicher Untreue.

Hierbei soll Klarheit darüber gewonnen werden, was die Zielperson wirklich macht zu den Zeiten, innerhalb derer Sie nicht tatsächlich wissen, was und mit wem Ihr Partner/Ihre Partnerin etwas ohne Ihre Kenntnis unternimmt.

Die Observation durch Privatdetektive beinhaltet in der Regel auch die Dokumentation eine ehewidrigen oder partnerschaftswidrigen Verhaltens mittels Foto- und Videomaterial, soweit möglich und erlaubt.

Wie beobachten Detektive meinen Partner?

Eine unauffällige und dauerhafte Beobachtung erfordert eine gehörige Portion an Erfahrung und das Wissen um die anzusetzenden Beobachtungstechniken.

Grundsätzlich ist jede Observation auch ein kleiner Balanceakt, denn der observierende Privatdetektiv muss einerseits so dicht an der Zielperson „dranbleiben“, dass er den Sichtkontakt dazu nicht verliert, aber andererseits weit genug von der Zielperson entfernt bleibt, dass die Beobachtung nicht bemerkt wird.

Tatsächlich bedarf es viel Erfahrung, um die Kunst des richtigen Abstands zur Zielperson zu beherrschen. Hohes Verkehrsaufkommen in städtischen Gebieten, rote Ampeln aber auch einsame ländliche Gegenden machen die Beobachtung nicht leichter. Umso wichtiger sind die Praxiserfahrung und die Fertigkeiten eines versierten Privatdetektivs, um die Observation bei Verdacht auf Untreue mit größtmöglicher Effizienz durchzuführen.

Denn schließlich will der Detektiv für Sie im Zuge der Beobachtung die Wahrheit über das Verhalten Ihres Partners/Ihrer Partnerin feststellen und das ohne dabei aufzufallen. Man sagt zwar Männern nach, sie würden häufig in einer Beziehung fremdgehen, doch ohne Beweise für einen Seitensprung sollten Frauen die Männer nicht vorverurteilen.

Wie viele Detektive arbeiten an meinem Fall bei Verdacht auf Seitensprung?

Das kann im Vorfeld nicht exakt gesagt werden, denn es hängt von den Gesamtumständen ab und den vorhandenen Ausgangsinformationen. Eine Teamobservation durch 2 Detektive ist grundsätzlich empfehlenswert, obschon es viele Einsätze gibt, die auch durch einen Detektiv alleine abgewickelt werden können.

Grundsätzlich sollte man also die Entscheidung vom jeweiligen Einzelfall abhängig machen und dabei Details berücksichtigen wie den Fahrstil der zu beobachtenden Person, die Leistungsstärke des zu observierenden Autos, bekannte Anlaufpunkte, Örtlichkeiten und Tageszeiten und ähnliche Faktoren.

Wie man sich leicht vorstellen kann, ist das Risiko einer Enttarnung bei der Beobachtung zweifelsfrei umso geringer, je mehr Privatdetektive in einem Fall zeitgleich beobachten.

Es ist mir peinlich, mit jemandem über mein Problem in der Partnerschaft zu reden. Ist das alles vertraulich?

Es muss Ihnen nicht peinlich sein, über Ihre persönlichen Anliegen und Befürchtungen in der Partnerschaft zu sprechen. Denn nicht Sie sind auf Abwegen, sondern möglicherweise die zu beobachtende Person.

Täglich bekommt unsere Detektei täglich eine Reihe von Anrufen von Frauen, die eine Beobachtung innerhalb der Partnerschaft durchführen lassen wollen. Sie erzählen uns sicher nichts, was wir nicht schon vorher von anderen Frauen in ähnlicher Form gehört haben. Und wenn Sie es möchten, können Sie über Ihre Probleme in Beziehung und Partnerschaft gerne auch mit einer Detektivin aus unserem Team von Frau zu Frau reden.

Es ist Ihr gutes Recht, die Wahrheit zu erfahren, damit Sie Ihre innere Ruhe wieder finden. Denn schließlich haben Sie als Frau in Ihre Beziehung schon so viel Zeit, Gefühle und andere Dinge investiert. Wollen Sie Ihre Beziehung retten, ist es wichtig, alles über einen eventuellen Seitensprung zu erfahren.

Da alle Anrufe und Fälle bei der Detektei A Plus streng vertraulich behandelt werden, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass jemand etwas von Ihrer Situation in der Partnerschaft erfährt.

Was kostet eine Überwachung meines Partners?

Diese Frage ist ohne Kenntnis der Gesamtzusammenhänge und der zu erwartenden Observationsdauer an dieser Stelle unmöglich zu beantworten. Eine Beobachtung wird generell nach Zeitaufwand abgerechnet. Jeder Fall von Fremdgehen ist anders, egal ob ein Mann oder eine Frau kontrolliert wird.

Daher wird im Vorfeld im Rahmen einer Sachstandsanalyse zunächst ein Einsatzplan aufgestellt. So soll sichergestellt werden, dass unnötige Einsatzzeiten möglichst ausgeschlossen werden und den Kostenrahmen so nicht unnütz belasten.

Was ist, wenn ich mit meinem Verdacht auf einen Seitensprung falsch gelegen habe?

Im Grunde wäre das für Sie ein sehr positives Ergebnis, wenngleich unsere Berufserfahrung leider zeigt, dass sich in den meisten Fällen der Anfangsverdacht einer Frau beim Thema „Fremdgehen“ der Männer leider bestätigt. Eine Frau ist im Allgemeinen gut darin, die kleinen Anzeichen für einen Seitensprung in der Partnerschaft richtig zu deuten.

Die Beobachtung Ihres Mannes wird die ganze Wahrheit ans Licht bringen und Ihnen die Gewissheit bringen, die Ihnen bislang gefehlt hat.

Unsere Dienstleistungen werden vollkommen vertraulich und diskret abgewickelt. Darum müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Beziehung durch die Beobachtung belastet werden könnte, sollte sich Ihr Verdacht auf einen Seitensprung tatsächlich als unbegründet erweisen.

Wie wird festgelegt, wann wo und wie lange mein Partner beobachtet wird?

Die Einsatzdaten der Personenüberwachung werden ausschließlich von Ihnen festgelegt. Freilich wird ein Detektiv Ihnen bei der Entscheidung mit seinem Fachwissen und der Erfahrung in Fällen solcher Art natürlich im Vorfeld zur Seite stehen.

Daher wird zu Beginn intensiv über den Einsatzplan geredet, damit ein Detektiv zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort die Überprüfung auf Fremdgehen Ihres Mannes in der Partnerschaft vornehmen kann.

Wie soll ich mich verhalten und kann ich bei der Beobachtung dabei sein?

Sie sollten sich wie immer verhalten und auf keinen Fall Andeutungen dahingehend machen, eine Beobachtung in Erwägung zu ziehen. Das würde die Arbeit einer Detektei unnötig erschweren und manchmal sogar unmöglich machen. Die Zielperson würde sich in dem Fall derart vorsichtig verhalten, dass vielleicht keine Beweise für den Seitensprung in der Beziehung mehr erlangt werden können.

Verhalten Sie sich also so wie immer und vermeiden Sie Auffälligkeiten. Daher ist es üblicherweise auch nicht sinnvoll, wenn Sie bei der Beobachtung dabei wären. Schließlich können Sie sich als Frau im Auto nicht unsichtbar machen und Ihre Emotionen können je nach Situation überkochen. Das aber könnte den gesamten Einsatz gefährden und das möchten Sie doch nicht.

Welche Beweise bekomme ich nach der Beobachtung und wie informieren sie mich?

Sie werden in der Regel schon während des laufenden Einsatzes fernmündlich durch einen Detektiv über den aktuellen Stand der Dinge informiert. Im Nachgang zu der Beobachtung erhalten Sie einen schriftlichen Tätigkeitsbericht, der minutengenau den Tagesablauf der Zielperson dokumentiert.

In den meisten Fällen wird der Bericht ergänzt durch eine begleitende Foto- oder Videodokumentation, soweit möglich und erlaubt. Die Persönlichkeitsrechte der Männer sind stets zu wahren.

Ihr kostenloser Kontakt zu einem Privatdetektiv, wenn Sie Ihr Mann betrügt:

0800 – 33 33 583

Die Beratung durch den Privatdetektiv ist selbstverständlich diskret. Wenn Sie also auch Befürchtungen haben und sich noch unsicher sagen, mein Mann betrügt mich, dann sollten Sie nicht länger mit dem Anruf warten.

Mehr zum Thema Seitensprung von Männern

Informieren Sie sich über die häufigsten Anzeichen für Fremdgehen. Diese Anzeichen treten in fast jeder Partnerschaft auf, in der es eine heimliche Affäre gibt.

Es gibt auch eine Liste mit Anzeichen bei fremdgehenden Männern, die lohnenswert zu lesen ist.

Warum gehen Männer überhaupt fremd? Hier lesen Sie gleich 55 Gründe für einen Seitensprung von Männern.

Gibt es eigentlich die typische Geliebte? Informieren Sie sich dazu auf der Seite: „Die Geliebte„.

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.