Einsatzgebiet der A Plus Detektei: Saarland *

Die Aufgabengebiete der Detektei A Plus umfassen im Saarland insbesondere die Kontrolle von Außendienstmitarbeitern im Hinblick auf möglichen Spesen- und Abrechnungsbetrug, die Adressermittlung genau wie die Arbeitgeberermittlung, sowie häufig auch die Feststellung von Schwarzarbeit. Observationen privater Natur zählen ebenfalls zu den gängigen Einsatzbereichen von A Plus, denn Ehebruch und Partnerschaftsbetrug macht auch vor den Saarländern nicht halt.

Detektive helfen Ihnen im Saarland

Die meisten Einsätze, die unsere Detektei im Bereich des Saarlands ausführt, finden – wie zu erwarten – in der Landeshauptstadt statt. Nähere Informationen lesen Sie auf der nachstehenden Unterseite.

Um eine für Sie möglichst kostengünstige Kalkulation in der Preisgestaltung gewährleisten zu können, wurde auf kostenträchtige Büros vor Ort verzichtet, die ohnehin nicht notwendig sind. Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir seit vielen Jahren erfolgreich bundesweit vor Ort für Sie tätig. Einsatzgebiete im Land sind neben Saarbrücken natürlich Städte wie Homburg, Völklingen oder Neunkirchen und alle anderen Städte sowie Landkreise.

Ersatz der Kosten für Detektive durch überführte Mitarbeiter

Die Rechtsanwaltskammer des Saarlandes brachte eine Pressemitteilung heraus, in der verdeutlicht wurde, dass Arbeitnehmer, die als Blaumacher einen „lauen Lenz“ schieben wollen, nicht nur die Kündigung riskieren. Vielmehr müssen Sie auch damit rechnen, für die Kosten, die durch den Einsatz einer Wirtschaftsdetektei entstanden sind, um sie zu überführen, in Regress genommen zu werden. Ein Arbeitnehmer, der überführt wurde, Lohnfortzahlungsbetrug begangen zu haben, trägt auch die Kosten für die Detektei, die ihn erwischt hat. Wer also eine Krankheit nur simuliert, muss mit gravierenden Konsequenzen rechnen. Die Rechtsanwaltskammer des Saarlands zitiert in dem Fall ein Urteil aus Erfurt. Die Richter am dortigen Bundesarbeitsgericht hatten entschieden, dass bei Vorliegen eines Verdachts auf eine  schwerwiegende Verletzung der vertraglichen Bindung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer der Einsatz einer Detektei legitim ist. (Aktenzeichen 8 AZR 1026/12). Quelle: Pressemitteilung Rechtsanwaltskammer Saarland.

Wissenswertes über das Saarland

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt vom Saarland, einem kleinen Bundesland im Südwesten Deutschlands. Gemeinsam mit Lothringen, Luxemburg, Wallonien in der belgischen Region und Rheinland-Pfalz bis das Saarland die Großregion Saar-Lor-Lux. Im Jahre 1957, zwei Jahre nach einer Volksabstimmung, trat Saarland wieder der Bundesrepublik Deutschland bei. Das Saarland als Wirtschaftsstandort ist – wie die positiven Entwicklungen am Arbeitsmarkt zeigen – wesentlich interessanter geworden. Der Strukturwandel zahlt sich also langsam aus. Wussten Sie schon, dass der Saar-Kohle-Kanal ab dem Jahr 1866 Saarbrücken mit den Grubenstandorten auf der französischen Seite verband? Auch Touristenattraktionen wie die Saarschleife, das Prähistorium Gondwanda, UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte, der Festung Saarlouis und viele mehr ziehen Besucher an.

Das Saarland wurde der im Jahr 1920 aus ehemals preußischen und bayrischen Gebieten gebildet und war bis 1935 unter Namen Saargebiet bekannt. Erst dann wurde das Saargebiet zum Saarland. Geschichtliche Informationen zum Saarland finden Sie unter www.saarland.de/geschichte.htm und www.saarland.de. Die Landesfläche beträgt etwa 2.600 km² und das Saarland hat etwa 1 Millionen Einwohner.

Durch die Steigerung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisse trat dann die Zahl der detektivischen Einsätze innerhalb dieses Sektors wieder in den Vordergrund. Die Beobachtungen vom privaten Sektor bis hin zur Wirtschaftskriminalität zogen im gleichen Zeitraum an.

Haben Sie Probleme, die nur eine Detektei für Sie zuverlässig lösen kann? Hier finden Sie die richtige Hilfe, denn unsere Privatdetektive beraten Sie ausführlich mit den für Sie passend zugeschnittenen Lösungsvorschlägen. Sie erreichen unsere Privatdetektive ganz diskret und kostenlos über

Detektei A Plus
0800 -33 33 583

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.