Wir liefern Ihnen Beweise und Gewissheit
Unsere Privatdetektive stehen Ihnen in Deutschland und international zur Seite. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenfreie Erstberatung.
DETEKTIV EINSCHALTEN

Künstliche DNA bietet Sicherheit

Künstliche DNA ist keine Science-Fiction mehr, denn sie ist seit vielen Jahren Realität. Inzwischen ist die Nutzung zu kommerziellen Zwecken üblich. Synthetische DNA Schnipsel mit einem unverwechselbaren Code dienen beispielsweise dazu, um Wertgegenstände zu markieren, um sie nach einem etwaigen Diebstahl oder Einbruch eindeutig zu identifizieren.

Künstliche DNA ist einzigartig; dadurch ist immer einer klare Identifizierung möglich, sofern die DNA registriert ist.

Künstliche DNA

Unsichtbare Markierung mit künstlicher DNA

Bei der künstlichen DNA handelt sich dabei immer nur um kurze Sequenzen. Nutzer tragen diese die in Kombination mit einem nicht sichtbaren Farbstoff auf. Die Farbe selbst ist nur unter UV-Licht sichtbar und ein Hinweis darauf, dass ein Objekt mittels synthetisch hergestellter DNA markiert ist.

Jeder, der solche Mittel kauft, lässt diese Stoffe zusätzlich registrieren. Damit ist die gekaufte DNA eindeutig einem Besitzer zuzuordnen. Um Gegenstände zu markieren, ist bereits in kleiner Punkt ausreichend.

Diebe abschrecken

Mittlerweile rät die Polizei dazu, künstlich DNA zu verwenden, um vor allem wertvolle Gegenstände damit zu markieren. Der Vorteil ist, dass die Markierung unsichtbar ist und ein Täter bei einem Diebstahl nicht weiß, ob er gerade einen markierten oder unmarkierten Gegenstand in den Händen hält.

Stellt die Polizei den Täter mit der Beute erwischt oder tauchen entwendete Dinge bei einem Händler auf, lässt sich nicht nur feststellen, dass es sich um Diebesbeute handelt. Vielmehr lässt sich das Objekt später eindeutig einem bestimmten Besitzer zuordnen. Dies alleine hilft zwar nicht die Aufklärungsquote merklich zu erhöhen, was auch nicht der Sinn der nicht sichtbaren Flüssigkeit ist.

Ihre Stärke liegt in dem Fall vielmehr darin, den Dieb oder Einbrecher von seiner Tat abzuschrecken. Damit hat die Polizei durchaus positive Erfahrungen gemacht.

In Gegenden, die eine hohe Einbruchsrate haben, wird raten Experten verstärkt zur Verwendung der künstlichen DNA. Dies hält zwar nicht alle Diebe ab, sobald aber bekannt ist, dass in einem Gebiet vermehrt die künstliche DNA zum Einsatz kommt, nimmt die Einbruchsrate langsam ab. Allein das Wissen um diese Falle lässt Einbrecher auf andere Gegenden ausweichen.

Inzwischen haben Fachleute eine DNA-Dusche entwickelt, die in Geschäften zu Einsatz kommt, die nicht nur abschreckende Wirkung auf Räuber bei einem Überfall hat, sondern diese auch identifizierbar macht. Gleiches gilt für das Diebesgut.

Die mit der Flüssigkeit, dem Gel oder dem Spray aufgetragenen DNA Spuren leuchten unter dem Licht einer UV-Taschenlampe und sind durch den einzigartigen speziellen Code dem Käufer zuzuordnen.

Vorteil der künstlichen DNA

Ein wichtiger Vorteil der künstlichen DNA: Sie ist völlig unsichtbar. Da Aufsprühen schadet den Wertgegenständen ebenfalls nicht, wodurch keine Gefahr von Wertverlust droht.

Daher nutzen immer mehr Nutzer synthetische DNA. Dazu gehören nicht nur Privathaushalte, die ihren Schmuck und andere Wertgegenstände schützen wollen, sondern auch Unternehmen. Vor allem Firmen, die im Freien arbeiten und somit auch Werkzeuge oder Arbeitsfahrzeuge im Freien lagern müssen, greifen häufig zum DNA-Mittel. Die Deutsche Bahn beispielsweise nutzt diese Methode in großem Stil, wie der Presse zu entnehmen ist.

Damit das Mittel tatsächlich einen abschreckenden Charakter als Diebstahlschutz bietet, ist es wichtig, dies auch zu publizieren. So empfiehlt die Polizei, Infotafeln in Straßen und Wohngebieten aufzustellen. Das sorgt für eine zusätzliche Abschreckung. In vielen Gebieten funktioniert diese Abschreckung mittlerweile sehr gut.

Gelegentlich kommt es trotz DNA-Markierung zu Einbrüchen und die Infotafeln lassen Diebe sogar vermuten, dass es “mehr” zu holen gibt.

Ist die künstliche DNA schädlich?

Es ist bekannt, dass alle Lebewesen eine DNA besitzen. Diese bestimmt, wie später der Mensch, ein Tier oder eine Pflanze aussieht. Entsprechend skeptisch begegnen manche Nutzer der künstlichen DNA.

Es muss sich niemand Sorgen machen, denn die synthetische DNA ist völlig gefahrlos. Sie hat keinerlei Auswirkungen auf den Menschen oder andere Lebewesen. Sie dient sogar zu Forschungszwecken, um etwa Reaktionen von Gensequenzen zu erforschen.

DNA-Spray kaufen

Möchten Sie die unsichtbare Flüssigkeit für Ihre Firma oder Ihren Haushalt und damit Ihre Werte schützen? In dem Fall unterstützen wir Sie gerne. Auf Wunsch bringen wir die Substanzen auf den gewünschten Gegenständen an und sorgen so für Sicherheit. Auch um die Registrierung in der Datenbank kümmern wir uns.

Mit einem Home-Kit arbeiten Sie bei kleineren Wohnungen oder Häusern eigenständig. Im Set mit diesem Spray sind ebenfalls Aufkleber enthalten, dass Sie bei Ihnen kDNA zum Schutz aufgebracht ist.

Optimieren Sie Ihre Sicherheit deutlich und sorgen für effektiven und cleveren Diebstahlschutz durch den Einsatz dieses Systems.

Mehr Informationen erhalten Sie, wenn Sie jetzt für eine Beratung durch einen Detektiv mit uns Kontakt aufnehmen:

Das könnte Sie interessieren

1. Sie schildern uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular, per Telefon oder per E-Mail. Jede Anfrage wird streng vertraulich behandelt.

2. Wir prüfen Ihren Fall umgehend und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. In der Regel erfolgt eine Antwort noch am Tag der Anfrage.

3. Im Rahmen einer kostenfreien Erstberatung prüfen wir Ihre Handlungsoptionen und finden gemeinsam die für Sie sinnvollste Lösung.
So funktioniert's
KOSTENFREIE ERSTBERATUNG
Wir schützen die Interessen von Firmen und Privatpersonen. Gerne führen wir für Sie Kontrollen durch oder ermitteln Beweise - bundesweit und international.
0800 - 33 33 583
info@detektei-aplus.de
Hier können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen
¹ Pflichtfeld





    Bekannt aus
    Bekannt aus der BILDBekannt aus der Frankfurter Allgemeinen ZeitungBekannt aus der Rheinischen PostBekannt aus der Süddeutschen ZeitungBekannt aus der Bunte
    Die hier abgebildeten Wort -/ Bildmarken sind urheberrechtlich geschützt.
    Verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive
    Über unsere Geschäftsleitung sind wir verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive. W.A.D. ist die am längsten bestehende und größte globale Allianz seiner Art. Seit 1925 steht die World Association of Detectives für höchste ethische Praktiken, Genauigkeit, Wahrheit und Kompetenz.
    Mitgliedsprofil beim Weltverband W.A.D. >
    Sofortkontakt
    envelopephone-handsetmagnifiercrossmenuchevron-downcheckmark-circle