Detektiv Preise für München

Die Detektei A Plus ist es gewohnt, die Preise für den Einsatz von Detektiven in München so zu kalkulieren, dass diese der Richtschnur der Vorgaben auch von Detektivverbänden entsprechen.

Detektiv Preise für MünchenFraglos kalkuliert jede gute Detektei ihre Preise individuell. Das ist nötig, damit eine Gesellschaft am Markt existieren kann. Weil die Privatdetektive unseres Teams spezialisierte Fachkräfte sind, können und wollen wie wir gar nicht der billige Jakob sein.

Das Honorarniveau ist so berechnet, dass eigentlich nahezu jede Person oder Firma in München die Arbeit einer Detektei in Anspruch kann, sofern die Arbeitszeiten mit Bedacht sinnvoll eingrenzt werden.

Empfehlungen eines Verbandes der Detektive zu den Preisen einer Detektei

Eine verbindliche Vorlage oder Gebührenordnung für einen Privatdetektiv gibt es nicht. Wohl aber gibt es einen Preisspiegel für Detektivkosten.

Nach diesem bewegen sich Detektivkosten innerhalb eines Rahmens zwischen netto 45 € und 150 € pro Stunde. Auch das Honorar der A Plus Detektei München liegt innerhalb dieser Spanne und das keinesfalls im oberen Bereich.

Manchmal liest man in Webauftritten oder Anzeigen, dass Privatdetektive ab 39 € pro Stunde eingeschaltet werden können. Doch seien wir mal realistisch: Das ist dann in der Regel ein unseriöses Lock-Angebot. Mit den realen Detektei Kosten hat das wenig zu tun. Die Detektiv-Honorare einer Detektei für München müssen so kalkuliert sein, dass diese am Ende auch wirtschaftlich sind.

Vor einiger Zeit haben wir eine Aussage einer fragwürdigen Detektei gelesen, wonach Detektive in München einen pauschalen Satz von 65 € kosten, alles inklusive bis auf die Mehrwertsteuer. Wer glaubte, er habe ein günstiges Angebot gefunden, stellte später fest, dass nicht alles Gold ist was glänzt.

Denn was diese Detektei nicht angegeben hatte: Man konnte nicht einen Detektiv engagieren, sondern hatte bei einer Auftragserteilung gleich vier in einem Detektiv-Team geordert. Diese muss der Kunde übrigens den vollen Tag bezahlen, selbst wenn nur ausgewählte Stunden benötigt werden. Unsere Meinung: seriös ist das nicht.

Preise in der A Plus Detektei München

Bei A Plus bearbeiten wir unterschiedliche Aufgaben. Diese sind allesamt mit unterschiedlichen Stundensätzen behaftet. Es existiert kein einheitlicher Stundensatz, den eine Detektei pro Stunde kalkuliert. Vielmehr orientieren diese sich an der Aufgabenstellung.

Auch eine scheinbar stets identische Aufgabe wie die Personensuche München hat verschiedene Kostensätze. Das liegt daran, weil die jedem Auftraggeber bekannten Daten sehr verschieden sind. Folglich benötigt der private Ermittler mal mehr, mal weniger Zeitaufwand für seine Ermittlungen.

Nehmen wir mal den Standardfall. Die Personensuche in München liegt meist bei 357 Euro inklusive Mehrwertsteuer, wenn die Person gefunden wurde. Wenngleich die meisten Aufträge so abgerechnet werden, kann es aber sein, dass es Aufgaben gibt, die günstiger sind jedoch auch solche, die mehr kosten.

Abhängig ist es davon, welche Ausgangsdaten zur gesuchten Person bekannt sind. Je mehr, umso besser. Die Aufgabe lässt sich dann einfacher gestalten, was das Honorar beeinflusst.

Observation in München

Ist eine Observation durch einen Detektiv in München auszuführen, hängt der Satz von Umfang, der Dauer, der Uhrzeit und dem Tag ab. Die Privatdetektiv Kosten liegen bei der Detektei A Plus immer im Bereich der Richtschnur der Berufsfachverbände.

Erstattung von Detektiv Kosten auch in München denkbar

Nach deutschem Recht können Detektiv Kosten nach dem Verursacherprinzip erstattungsfähig sein. Unter bestimmten Umständen haben Sie daher die Möglichkeit, sich das Honorar, das Sie an ein Detektivbüro bezahlt haben, von dem Verursacher zurückzuholen. Das ist dann oft ein überführter Täter, der es Ihnen erstatten muss. Ihr Anwalt berät Sie dazu gerne. Basis für das Einfordern der Privatdetektiv Koste ist §91 Absatz 1 der ZPO.

Sind die Ermittlungen jedoch nicht im Rahmen der bestehenden Gesetze erfolgt, haben Sie wenige Möglichkeiten, sich das Geld zurückzuholen. Darum ist es wichtig, nur eine seriöse Detektei einzuschalten. Die Einsätze der Detektive in München sind unbedingt in legaler Form durchzuführen. Nur so bleibt Ihnen die Chance, die Detektivkosten einzufordern.

Sind in München Pauschalpreise für Detektive möglich?

Bei Aufgaben, deren zeitlicher Aufwand genau vorherbestimmt ist, ist es machbar, eine fixe Pauschale zu kalkulieren. Das gilt zum Beispiel für Fälle wie:

Ist eine Observation notwendig, gibt es fast nie einen Pauschalpreis. Letztlich ist im Vorfeld fast nie klar, wie lange der Detektiv in München beobachten muss und wie viele Kilometer er zurücklegt. Nutzen Sie in Ihrem speziellen Fall die kostenlose Beratung durch einen Privatdetektiv. Unser Mitarbeiter klärt Sie dann auf, wie die Kosten liegen.

Bedingung für den Einsatz ist ein Vertrag

Bevor wir als Detektei für Sie aktiv sind bedarf es eines Vertrages. Dabei ist es egal, ob Sie als Privatperson agieren oder als Firma.

In dem Vertrag halten wir alle Kosten unserer Privatdetektei schriftlich fest. In vielen Fällen ist es unabdingbar, bei Abschluss des Vertrages eine Anzahlung zu leisten. Deren Höhe richtet sich nach dem Fall und dem Aufwand. Abhängig von der Bonität ist auch eine Ratenzahlung denkbar. Das gilt allerdings nicht für alle Fälle. Bei manchen privaten Aufträgen wie der Lauschabwehr bei Verdacht auf Abhören ist das Honorar durch den Kunden vorschüssig zu leisten.

Lassen Sie sich jetzt von einem Privatdetektiv diskret beraten, was Sie zu zahlen haben, wenn Sie uns beauftragen. Wir helfen Ihnen oder Ihrem Unternehmen gerne, bundesweit gerichtsverwertbare Beweise zu bekommen. Weitere Informationen erhalten Sie in der diskreten kostenlosen Erstberatung durch einen erfahrenen Detektiv auf Basis unserer langjährigen Erfahrung. Wir sind stets darauf bedacht, Ihnen ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

089 – 39 99 33 *

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.