Wie Sie der Ungewissheit bei Partnerproblemen ein Ende machen

Probleme in der Partnerschaft haben viele Ursachen. Wenn Untreue der Auslöser ist, beschaffen wir Ihnen Beweise.
DETEKTIV EINSCHALTEN

Der Verdacht auf Untreue liegt schwer im Magen und führt zu Problemen in der Beziehung. Dabei sind die meisten Menschen unvorsichtig, wenn es darum geht, ihre Spuren zu verwischen. In diesem Beitrag zeigen wir verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Gewissheit bekommen.

Lieber die (bittere) Wahrheit als Ungewissheit in der Liebe

Gewissheit darüber zu erlangen, ob der Partner Sie betrügt, ist nicht einfach. Sicher möchten Sie nicht weiterhin über die Untreue ihres Partners im Unklaren bleiben. Besser ist es, jetzt die Wahrheit zu kennen.

Wie Sie der Ungewissheit bei Partnerproblemen ein Ende machen.

Ganz gleich, ob “Frau” oder “Mann” einen Seitensprung begeht – Betrüger folgen oft den gleichen Mustern. Mit der Kenntnis der wichtigsten Hinweise auf Untreue kommen auch Sie der Gewissheit einen Schritt weiter.

Viele der Hinweise mögen auf Sie ziemlich offensichtlich erscheinen. Es gibt auch nicht zwangsläufig einen Grund zur Sorge, wenn Sie ein oder zwei von ihnen entdecken. Wenn Sie jedoch vier oder mehr dieser Hinweise auf einen Seitensprung sehen, ist es praktisch ein sehr hartes Indiz der Schuld Ihres Partners.

Dinge, auf die Sie in Ihrer Beziehung achten sollten

Häufige und offensichtliche Zeichen für das Fremdgehen sind mehr Zeit auf der Arbeit, Geschäftsreisen, weniger Sex in der Beziehung oder eine allgemeine Abwehrhaltung.

Eine neue Verpflichtung zur Fitness oder neue Kleidung können auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Partner sich selbst verbessern möchte – vielleicht mit jemand anderem in den Gedanken.

Sie sollten auch beachten, dass viele Menschen, die ihre Partner betrügen, nicht beabsichtigen, sich scheiden zu lassen oder sie zu verlassen. Ihr Partner könnte eine Affäre haben, aber höchstwahrscheinlich nimmt er diese emotional nicht ernst.

Einige Menschen können in eine Affäre verwickelt werden, wenn man als Paar durch eine schwere Zeit geht. Im Laufe der Zeit werden die Probleme gelöst und sie kommen darüber hinweg und werden wieder zu den liebenden Partnern, die Sie einmal waren.

Allerdings gibt es einige Fälle, in denen eine Affäre nicht nur eine Affäre ist und schließlich zur Trennung der Beziehung führen wird. Womöglich beabsichtigt Ihr Partner nicht, Sie zu verlassen, aber diese Situation ist ganz sicher nicht Ihre Vorstellung von Liebe und einer glücklichen Beziehung.

Typische Hinweise auf einen Seitensprung

Haben Sie Beziehungsprobleme? Dann achten Sie auf diese Verhaltensweisen bei Ihrem Mann oder Ihrer Frau:

  • Veränderung in den vertrauten Gewohnheiten
  • Frühes Verlassen des Hauses und verspätete Rückkehr
  • Zunahme an Geschäftsreisen des Partners
  • Abwesenheiten bei Urlaubs- oder Familienereignissen
  • Übermäßige Überstunden
  • Unerklärliche Ausgaben
  • Geheime Profile im Internet (Instagram, Facebook, E-Mail)
  • Versteckte Kreditkarten-Rechnungen
  • Auffällige Körperpflege
  • Duft von jemand anderem (typisch ist der Lippenstift am Kragen)
  • Kauf von Geschenken
  • Unerklärliche Dinge – Kondome im Auto sind ein klares Anzeichen!
  • Verpasste Anrufe von einer unbekannten Nummer
  • Verschlüsselte oder geheimnisvolle Textnachrichten
  • Weniger Sex in der Partnerschaft und keine Leidenschaft
  • Ausweichmanöver oder Abwehrhaltung bei Fragen zum Thema Seitensprung
  • Offensichtliche Lügen mit anschließendem Stress und Streit
  • Gesteigertes Temperament, das Ihre Beziehung stört
  • Überraschungsbesuche sind unerwünscht (Ihr spontaner Besuch kann für einen Betrüger zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen)

Beziehungsprobleme entstehen auch auf andere Art

Selbst wenn Sie keines dieser typisches Anzeichen bei Ihrem Partner finden, können Ihre Gefühle etwas aufgreifen. Manche Menschen spüren Probleme in der Partnerschaft ganz intuitiv.

Ihre eigene Intuition sollten Sie nicht ignorieren. Wenn man sich bereits lange Zeit kennt, kann man typischerweise immer erkennen, wenn die bedeutende bessere Hälfte vielleicht nicht zu 100 Prozent ehrlich ist.

Für das klärende Gespräch reicht das Bauchgefühl jedoch gewiss nicht aus. Ganz im Gegenteil: je mehr Sie sich auf Ihr Bauchgefühl verlassen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich zunehmend von Ihren Gefühlen leiten lassen. Aber dabei verlieren Sie die notwendige neutrale Sicht auf die Dinge zu den Beziehungsproblemen und dem Partner.

Manchmal sind die Spuren vom Partner nicht vertuscht

Heute ist es durch den Einsatz von Technik für viele Menschen einfacher, ihre Ängste selbst zu bestätigen. Technologie macht es einfacher, einen Seitensprung zu verbergen und gleichzeitig auch aufzudecken.

Wenn die Hormone verrücktspielen und zugleich die Angst vor dem “Erwischtwerden” steigt, nehmen auch die Fehler zu. So wird vergessen, den Browser-Verlauf am Computer zu löschen, das Handy zu sichern oder Kassenzettel für Geschenke und Restaurant-Besuche finden sich in der Wäsche.

In solchen Situationen sollten Sie jedoch nicht in Panik geraten oder voreilige Schlüsse ziehen, da dies manchmal Ihre wertvolle Beziehung durch möglicherweise unbegründete Ängste gefährden kann.

Verzichten Sie auf verbotene Technik – damit lösen Sie keine Probleme

Der unbedarfte Einsatz von Technologie durch Laien kann zu unerwünschten Ergebnissen führen. Der Einsatz von sogenannter Spyware auf dem Handy oder dem Computer führt nicht zwangsläufig zum Erfolg. Solche Maßnahmen sind verboten – Sie machen sich strafbar.

Und was ist, wenn der Verdacht unbegründet ist und diese Software – aus fragwürdigen Quellen und mit fragwürdigen Funktionen – Schäden am Firmenhandy, -computer oder gar -netzwerk verursacht? Die dubiosen Anbieter dieser Programme locken gerne mit kostenloser Installation und verdienen durch eine Abonnementgebühr. Dabei wissen Sie selbst nicht, welche Daten tatsächlich verarbeitet und womöglich manipuliert oder gelöscht werden. Diese Taktik wird nicht funktionieren.

Gewissheit durch professionelle Hilfe

Da Sie nun die Warnzeichen der Untreue kennen, fühlen Sie sich vielleicht sehr verwirrt und unwohl. Dieses unangenehme Gefühl wird anhalten, wenn Sie nicht wissen, wo Sie beide in Ihrer Partnerschaft stehen.

Um Verdachtsmomente in der Beziehungskrise zu bestätigen oder einen untreuen Partner bei der Tat zu erwischen ist es besser, sich an einen Privatdetektiv zu wenden. Detektive kennen alle Anzeichen dafür, dass jemand etwas verheimlicht. Sie wissen auch, wie sie diese Anzeichen sicher erkennen und zweifelsfrei dokumentieren können.

Wenn Sie die Vermutung haben, dass Sie von Ihrem Partner betrogen werden, wollen Sie schnell Gewissheit haben. Die eigene Suche nach einem oder mehreren Anzeichen für einen Seitensprung kann Ihren Verstand für den Moment beruhigen – oder Sie noch aufgewühlter machen. Ziehen Sie daher besser einen Experten hinzu und lassen sich beraten.

Beratung um die Probleme mit dem Partner in Ihrer Beziehung aufzuklären

Weil im Leben nichts sicher ist, müssen Sie verstehen, dass auch in Ihrer Beziehung Partnerprobleme auftreten können. Suchen Sie daher gemeinsam mit einem Detektiv unseres Teams eine Lösung, um die Wahrheit zu erfahren und wieder Ruhe in den Alltag zu bekommen.

Ein Konflikt belastet und Sie brauchen eine Lösung der offenen Fragen, um wieder glücklich in die Zukunft blicken zu können. Wir lösen nicht jeden Streit oder jedes Problem, das Sie in der Beziehung mit Ihrem Partner haben, aber wir verschaffen Ihnen Klarheit zu Ihren Befürchtungen.

Im Gespräch gehen wir gemeinsam die Probleme in Ihrer Beziehung zum Thema Fremdgehen durch, geben Ihnen Tipps und versuchen, der Sache auf den Grund zu gehen. Mit der Wahrheit können Sie vielleicht retten, was in Ihrer Beziehung und Liebe zu retten ist. Besonders wenn Sie ein gemeinsames Kind haben ist das wichtig.

Wir lösen die Unklarheiten auf und liefern harte Fakten und Informationen. Dabei beobachten wir Ihren Partner oder Ihre Partnerin, damit Sie auf dem Stand der Dinge bleiben. Wenn Ihre Beziehung durch Ungewissheit über einen Seitensprung belastet ist, überwinden Sie Ihre Scheu und sprechen mit einem Detektiv.

Gemeinsam gehen wir das Problem an und lösen was an Unklarheiten in der Beziehung zu lösen ist. Unsere Lösungsansätze sind in der Praxis bewährt und haben auch in schwierigen Beziehungen Klarheit im Leben gebracht.

Rufen Sie jetzt an und sprechen mit uns über Ihren Mann oder Ihre Frau, egal ob Sie einen Detektiv in Kiel oder einen Detektiv in München oder irgendwo dazwischen benötigen.

Auch interessant für Sie:

1. Sie schildern uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular, per Telefon oder per E-Mail. Jede Anfrage wird streng vertraulich behandelt.

2. Wir prüfen Ihren Fall umgehend und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. In der Regel erfolgt eine Antwort noch am Tag der Anfrage.

3. Im Rahmen einer kostenfreien Erstberatung prüfen wir Ihre Handlungsoptionen und finden gemeinsam die für Sie sinnvollste Lösung.
So funktioniert's
KOSTENFREIE ERSTBERATUNG
Wir schützen die Interessen von Firmen und Privatpersonen. Gerne führen wir für Sie Kontrollen durch oder ermitteln Beweise - bundesweit und international.
0800 - 33 33 583
info@detektei-aplus.de
Hier können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen
¹ Pflichtfeld





    Bekannt aus
    Bekannt aus der BILDBekannt aus der Frankfurter Allgemeinen ZeitungBekannt aus der Rheinischen PostBekannt aus der Süddeutschen ZeitungBekannt aus der Bunte
    Die hier abgebildeten Wort -/ Bildmarken sind urheberrechtlich geschützt.
    Verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive
    Über unsere Geschäftsleitung sind wir verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive. W.A.D. ist die am längsten bestehende und größte globale Allianz seiner Art. Seit 1925 steht die World Association of Detectives für höchste ethische Praktiken, Genauigkeit, Wahrheit und Kompetenz.
    Mitgliedsprofil beim Weltverband W.A.D. >
    Sofortkontakt
    envelopephone-handsetmagnifiercrossmenuchevron-downcheckmark-circle