Detektiv einschalten

Viele Situationen erfordern umfassendes Wissen um Sachverhalte und Tatbestände. Was aber können Sie tun, wenn sie das Wissen nicht haben?

Detektiv einschalten - Eine gute IdeeExterne Helfer helfen Ihnen, dieses Wissen zu erlangen. Um also umfassendes Wissen über bestimmte Dinge zu bekommen, sollten Sie einen Detektiv einschalten.

Wirtschaftsdetektiv einschalten

Gerade im Arbeitsrecht werden regelmäßig Wirtschaftsdetektive eingeschaltet und engagiert. Das Bundesarbeitsgericht hat in einigen Urteilen bestätigt, dass Sie als Arbeitgeber einen Detektiv einschalten dürfen, um Arbeitnehmer überwachen zu lassen.

So hat das BAG in seiner Entscheidung vom 28.05.2009 zum wiederholten Mal entschieden, dass die Einschaltung einer Detektei legitim ist. Durch Wirtschaftsdetektive auf legale Art und Weise ermittelte Fakten können in einem Prozess verwertet werden. Mittels der Erkenntnisse, die von einer Detektei festgestellt wurden, lassen sich Beweisschwierigkeiten eines Arbeitgebers beheben. (BAG, AZ: 8AZR 226/08)

Kostenerstattung bei Einschaltung einer Detektei

Je nach Fall und Situation können die Kosten für die Beauftragung der Detektei bei der überführten Person geltend gemacht wurden.

Wenn der Arbeitgeber einen konkreten Verdacht hatte und durch die Einschaltung der Detektei dieser Verdacht bestätigt wurde, kann der Arbeitgeber die Kosten vom überführten Arbeitnehmer erstattet verlangen. Es ist also wichtig, den konkreten Verdacht im Vorfeld zu dokumentieren. Lesen Sie hierzu auch Urteile zur Erstattung von Detektivkosten.

Privatdetektive einschalten

Auch im privaten Umfeld ist Wissen Macht. Sei es, dass Sie wissen müssen, ob Sie betrogen werden, oder dass Sie unberechtigt Unterhalt zahlen müssen. Privatdetektive verschaffen Ihnen dieses Wissen. Hierbei müssen Sie ein berechtigtes Interesse haben, damit ein Privatdetektiv engagiert werden kann.

Es ist also nicht statthaft, im Leben fremder Menschen nachzuforschen, ohne ein solches berechtigtes Interesse zu haben. Das ist aber schon dann gegeben, wenn Sie Ihren Ehemann beobachten lassen möchten. Als Grund gilt hier zum Beispiel die Vermutung auf Fremdgehen.

Aber auch in zivilrechtlichen Auseinandersetzungen verfolgen Privatdetektive Ihre Interessen. Gleiches gilt bei Unterhaltsfällen oder Streit um das Sorgerecht.

Firmen haben ein Recht darauf zu erfahren, ob sie hintergangen werden. Delikte wie Unterschlagung, Personaldiebstahl oder Krankschreibungsbetrug berechtigen einen Unternehmer, einen Privatdetektiv einzuschalten. Dieser kann dann unter Einhaltung der rechtlichen Bedingungen die Täter im Betrieb überführen.

Rechtliche Voraussetzungen für Detektiveinsatz

Wie zuvor dargelegt ist es wichtig, die Gesetze einzuhalten. Das gilt auch im privaten Bereich. Das Einschalten eines Privatdetektivs muss also verhältnismäßig bleiben und die Datenschutzgesetze berücksichtigen.

Nicht erlaubt sind Abhören oder schwere Eingriffe in das Persönlichkeitsrecht. Es werden also weder Kameras in Umkleidekabinen eingebaut noch Beobachtungen im Schlafzimmer durchgeführt.

Was ein Detektiv für Sie tun kann, erfahren Sie jetzt in einem persönlichen Telefonat mit einem privaten Ermittler. Das Telefonat ist für Sie kostenfrei und unverbindlich:

0800 – 33 33 583

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.