A Plus Detektei: Gütersloh ist Einsatzort unserer Detektive *

Freecall:
0800 – 33 33 583

Ein Detektiv hilft Ihnen bei der Informationsgewinnung.

Ein Detektiv unserer Detektei hilft Ihnen bei der Informationsgewinnung in Gütersloh.

Dadurch haben Sie einen entscheidenden Wissensvorsprung und können rechtzeitig agieren und reagieren.

Das Leistungsspektrum unserer Detektei ist dabei umfassend für Firmen wie auch Privatpersonen, für Banken und auch Rechtsanwälte, für die öffentliche Hand und Behörden. Auch spielt es dabei keine Rolle ob der Einsatz von Gütersloh bis nach Bielefeld, Kassel, Rietberg, Paderborn, Herford, Bad Salzuflen, Rheda-Wiedenbrück oder sonst wo in Ostwestfalen-Lippe geht.

Gerne wird Sie ein Privatdetektiv über das Leistungspaket unserer Detektei informieren unter:

Detektiv für Gütersloh benötigt? Wir helfen Ihnen:

0800 – 33 33 583

Was Sie von einem Detektiv erwarten können:

Kompetente und diskrete Lösungen mit gerichtsfesten Beweismitteln. Angefangen mit Beobachtungen über Ermittlungen, Recherchen bis hin zu Zeugenstellung und Auskunftserteilung.

Vertrauen Sie Experten unserer Detektei. Dann gibt es für Sie keine unliebsamen Überraschungen.

Typische Fälle für Ermittlungen durch einen Detektiv Gütersloh sind:

Gerne sind wir auch für Sie erfolgreich tätig, falls Sie Ermittlungen benötigen. Wenn wir ermitteln, beschränken wir uns auf legale Aktivitäten im Einsatz. So ist zum Beispiel die heimliche GPS Ortung anderer Menschen nicht erlaubt. So gewonnene Erkenntnisse sind keine gerichtsverwertbaren Beweise. Bauen Sie daher besser die Erfahrung unserer Privatermittler, um die Ergebnisse im Einsatz legal zu ermitteln.

Auch bei der Videoüberwachung gilt es, die gesetzlichen Regeln streng einzuhalten. Sonst könnte die Überwachung nicht rechtmäßig sein. Darum bauen auch Sie bei der Videoüberwachung auf die professionelle Erfahrung unserer Experten. Diese beraten Sie, was wir für Sie als Kunden machen dürfen uns was nicht. Als Wirtschaftsdetektei sind wir immer wieder mit solchen Fällen beschäftigt und wissen, was im Auftrag erlaubt ist und was nicht.

Fallstudie A Plus Detektei: Gütersloh als Schauplatz von Betrug bei der Lohnfortzahlung

Renovierung im Krankenstand

Nach dem Kauf eines alten Hauses blieb ein Arbeitnehmer seiner Arbeitsstelle im Unternehmen immer öfter fern. Laufend reichte er immer wieder neue Bescheinigung über eine Arbeitsunfähigkeit ein. Seine Arbeitskollegen waren aufgrund der dadurch bedingten Mehrarbeit nicht sehr gut auf den Krankgeschriebenen zu sprechen. Von diesen erfuhr der Chef des Unternehmens, dass die Erkrankungen vorgetäuscht werden. Die Zeit mit dem gelben Schein wurde genutzt, um Arbeiten am renovierungsbedürften Haus zu erledigen.

Nach Rücksprache mit der Personalleitung und dem Betriebsrat entschloss sich die Geschäftsleitung, Detektive in Gütersloh mit der professionellen Beobachtung des Arbeitnehmers zu betrauen. Eine Wirtschaftsdetektei sollte schnell Beweise beschaffen.

Observation in Gütersloh und Umgebung

Aus diesem Grund begaben sich zwei Privatdetektive zur Wohnadresse des kranken Arbeitnehmers. Hier konnte zunächst festgestellt werden, dass sich auf dem Grundstück Stein- und Kieshaufen befanden. Im Garten sahen die Privatdetektive weiteres Baumaterial.

Im Verlauf des Vormittags traf dann ein unbekannter Mann mit einem Kombi und Anhänger ein.  Er holte den Arbeitnehmer ab. Beide fuhren mit dem Gespann zu einer Baufirma und betraten die Firma. Kurz danach kam der Krankgeschriebene zum Fahrzeug zurück und öffnete die Plane des Anhängers. Der vorgebliche Kranke, der unbekannte Mann und ein Verkäufer luden in der Folge diverse Zementsäcke, Dämmstoffe und ähnliches auf den Anhänger. Nach der Bezahlung fuhren die beiden Männer wieder nach Hause und entluden den Anhänger.

Kurz danach konnten die Detektive den angeblich kranken Mitarbeiter im Erdgeschoss bei der Renovierung sehen. Er trug offensichtlich schwere Gegenstände in den Raum, hantierte mit Zollstock und Wasserwaage sowie einem Hammer.

Ab dem Nachmittag verbrachte der  Mitarbeiter mit dem unbekannten Mann Dämmsteine vom Grundstück ins Haus und beide verbauten diese Steine an der Wand. Zum Abend hin beendeten beide ihre Arbeiten und der unbekannte Mann fuhr mit dem Kombi/Anhänger weg, so dass die Detektive in Gütersloh die Observation einstellten.

Der Kranke wird weiter überwacht

Am Folgetag lief der Einsatz der Wirtschaftsdetektei erneut. Bereits am Morgen konnten die Privatdetektive Rheinsand und große Paletten mit Dämmsteinen im Vorgarten erkennen. Diese Baustoffe waren ganz offensichtlich vor Einsatzbeginn dort abgeladen worden. Auch an diesem Einsatztag wurde der „Kranke“ bei Renovierungsarbeiten im Erdgeschoss des Hauses gesehen. Für seine Arbeiten musste er auch das Baumaterial vom Vorgarten ins Haus tragen.

Das erfolgreiche Ergebnis reichte dem Werkzeugunternehmen aus. Es erhielt einen umfassenden Bericht. Mit diesem und den Videoaufnahmen als Beweis, die den Kranken aktiv bei der schweren Arbeit zeigten, leitete es weitergehende Schritte gegen den Arbeitnehmer ein.

Tipp der A Plus Detektei: Gütersloh kompakt

Manchmal muss man nicht sofort den Schritt zu Detekteien in Gütersloh als Einsatzort gehen, wenn man einfache Informationen benötigt. Interessante Stellen, wo man solche Infos einholen kann, haben wir für Sie zusammengefasst. Dort können Sie auch in Eigenregie versuchen, Auskünfte zu erhalten.

Bürgerbüro
Rathaus, Berliner Str. 70
33330 Stadt Gütersloh
Telefon: 05241 – 82 1

IHK Ostwestfalen
Elsa-Brändström-Str. 1 – 3
33602 Bielefeld
Telefon: 0521 – 554 0

Kfz-Zulassungsstelle
Herzebrocker Str. 140
33334 Gütersloh
Telefon: 05241 – 85 1200

Amtsgericht
Friedrich-Ebert-Str. 30
33330 GT
Telefon: 05241 – 103 33

Sie schaffen es aber vermutlich nicht, alle gewünschten Erkenntnisse zu erhalten. Dann kann eine Detektei helfen. Grundsätzlich ist es gut zu wissen, dass es im Falle eines Falles Personen gibt, an die man sich wenden kann, wenn man Informationen ermittelt haben muss. Wir unterhalten in der Stadt übrigens kein eigenes Büro. Das ist der Grund, warum wir uns auch nicht als Detektei Gütersloh bezeichnen dürfen. Heute sind derartige Büros nicht mehr flächendeckend nötig. Vielmehr arbeiten dann in der Region Gütersloh als Einsatzgebiet operative Einsatzkräfte aus der Region. Dieses Prinzip ist gerade in Nordrhein-Westfalen mit seiner hohen Dichte an Städten sehr praktisch.

Benötigen Sie auch Auskünfte, bei denen ein Privatermittler helfen kann? Mit Sicherheit finden wir in der Beratung die passende Lösung für Sie. Dann rufen Sie uns jetzt an:

A Plus Privatdetektei: Gütersloh ist Einsatzort – unverbindliche Beratung

0800 – 33 33 583

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.