A Plus Detektei: Konstanz ist Einsatzort unserer Detektive *

Sie haben offene Fragen – wir liefern die Antworten. Als leistungsstarke Detektei bieten wir Ihnen detektivische Komplettdienste für Ihre Firma genauso wie für Sie privat.

Wenn Sie Problemlösungen benötigen, dann schalten Sie einen Detektiv aus unserem Team ein.

Detektiv für Konstanz oder Umgebung benötigt? Wir helfen Ihnen:

0 75 31 – 28 46 898 *

Lassen Sie offene Fragen nicht unbeantwortet, überlassen Sie sie besser der A Plus Detektei. Wir klären Ihren Verdacht mit Ermittlungen von hoher Qualität.

Durch gezielte Beweisermittlungen und Überwachungsmaßnahmen gepaart mit investigativem Spürsinn, langjähriger Berufserfahrung und cleveren Ideen sichert die A Plus Detektei Ihre Interessen nicht nur in Konstanz, sondern bei Bedarf auch weltweit.

Die von der Detektei A Plus erarbeiteten Beweismaterialien werden in einem fachgerechten Bericht niedergelegt. Dieser ist häufig mit Foto- und Videomaterial angereichert, sofern gesetzlich zugelassen.

Diese Beweismittel können bei einer gerichtlichen Streitigkeit eingesetzt werden. Sie verschaffen Ihnen das entsprechende Informationsplus, damit Sie Ihre Rechtsposition wahren können. Der Detektiv, der die Ermittlungen getätigt hat, ist dann Ihr Zeuge bei Gericht. Weil die Bezahlung der Privatermittler erfolgsunabhängig ist, gelten sie als neutrale Zeugen.

Fallstudie: Konstanz: Detektei A Plus ermittelt bei Diebstahl

Die Aufgabe der A Plus Detektei: Diebstahl in Firma nachweisen

Diebstähle in der Firma sind keine Seltenheit. Ein Kugelschreiber hier, eine Bohrmaschine dort und da noch eine Kneifzange. Oft fällt, vor allem in großen Unternehmen, erst nach geraumer Zeit auf, dass etwas fehlt. Und wie soll man dann noch den Schuldigen finden?

Freiwillig wird wohl keiner zugeben, dass er was geklaut hat und ohne Beweise Verdächtigungen gegenüber Mitarbeitern aussprechen? Eine schlechte Idee, wenn man das Betriebsklima nicht unnötig vermiesen möchte. Was Firmeninhaber dann benötigen, sind Beweise.

Aus diesem Grund kontaktierte der Prokurist eines großen Unternehmens in Konstanz die Detektei A Plus, um diese mit der Aufklärung der Diebstähle zu beauftragen. Dort kam es nämlich seit geraumer Zeit zu nicht unerheblichen Fehlbeständen.

Ob Bohrmaschinen, Schraubenzieher, Kneifzangen oder Sägen, alles wurde weniger und keiner konnte sich dies erklären, so der Schichtleiter zu dem Prokuristen. Der finanzielle Schaden, der dadurch entstand, war mittlerweile im fünfstelligen Bereich anzusiedeln.

Der Schichtleiter vermutete, dass jemand aus der Nachtschicht etwas mit den Diebstählen zu tun habe. In der Nachtschicht sei die Chance am größten, bei einem Diebstahl unentdeckt zu bleiben. Außerdem hatten einige Arbeitskollegen solche Vermutungen in die Richtung angestellt.

Daher sollte die Detektei A Plus aufklären, wer der Dieb ist. Aufgrund der Gegebenheiten konnte kein Privatdetektiv als verdeckter Ermittler eingeschleust werden. Vielmehr sollte eine Beobachtung durch die Detektei A Plus am Ort des Geschehens erfolgen.

Observation durch A Plus Detektei im Bereich Konstanz

In der folgenden Nacht begannen zwei Detektive mit der Observation des Firmengebäudes in Konstanz. Die Detektive hielten die zwei vorhandenen Seiteneingänge unter Kontrolle.

Nach einiger Zeit verließ ein Mitarbeiter durch einen der zwei Seiteneingänge das Firmengebäude. Er begab sich zu dem Mitarbeiterparkplatz. In Folge fuhr er ein Fahrzeug rückwärts vor einen der beiden Seiteneingänge und stellt es dort ab. Ein Detektiv näherte sich im Schutz der Dunkelheit dem Ort des Geschehens.

Wenige Minuten später trug der er Gegenstände aus dem Firmengebäude in sein Fahrzeug. Um was für Gegenstände es sich handelte, konnte aufgrund der Lichtverhältnisse durch den in der Nähe postierten Detektiv nicht erkannt werden.

Anschließend fuhr er sein Fahrzeug wieder zurück auf den Parkplatz und ging sodann zurück in das Firmengebäude. Der Prokurist erhielt noch aus dem Einsatz heraus  Kenntnis über die Geschehnisse.

Der Mann vereinbarte mit den Ermittlern, dass diese bis zum Ende der Nachtschicht weiter observieren und nach Feierabend dem besagten Mann folgen sollten. Die Hoffnung: Vielleicht hatte dieser ja ein Zwischenlager, in dem er die gestohlenen Gegenstände unterbrachte.

Personenbeobachtung in Konstanz durch Detektei A Plus

Um 06:00 Uhr war die Nachtschicht zu Ende. Der Mann ging zu seinem Fahrzeug, stieg ein und fuhr ab. Nach ungefähr 20 km Fahrtstrecke bog er in seine Wohnstraße ein. Er parkte rückwärts vor seiner eigenen Garage, die sich neben seinem Wohnhaus befand.

Er öffnete in Folge die Garage und verlud diverse Gegenstände aus dem Kofferraum in seine Garage. Die Detektive fotodokumentierten diesen Vorgang. Nachdem der Arbeitnehmer augenscheinlich alles ausgeladen hatte, begab er sich in sein Wohnhaus. Ein Detektiv versuchte die Garage einzusehen, was aber nicht möglich war.

Ein Detektiv rief den Auftraggeber an, der sich sofort auf den Weg zur Zielperson machte. Circa eine Stunde später kamen der Prokurist und zwei weitere Mitarbeiter des Mandanten an der Wohnanschrift des Diebes an. Sie ließen sich die im Zuge des Auftrags diskret gefertigten Fotos zeigen.

Man konnte erkennen, dass es sich bei dem Werkzeug um das Eigentum der Firma handelte. Anschließend schellten sie bei dem Mitarbeiter an, der nach einiger Zeit etwas verschlafen die Tür öffnete. Sie konfrontierten ihn mit den gefertigten Fotos. Der Mitarbeiter gab alles zu, auch die Diebstähle in der Vergangenheit.

Der Einsatz einer Wirtschaftsdetektei am Einsatzort Konstanz hatte sich somit gerechnet und war erfolgreich. Insbesondere war es in dem Fall nicht mehr nötig, die Strafverfolgungsbehörden einzuschalten. Das war für den Kunden schon aus Image-Gründen wichtig. Die Lösung der Ermittlungen über eine Wirtschaftsdetektei schützte erfolgreich und  diskret die Interessen der Firma.

Im Nachgang zur Observation regten wir beim Mandanten, ein neues Konzept durch einen spezialisierten Detektiv anzulegen, dass die Sicherheit der Firma im Mittelpunkt der Betrachtung hatte.

Ermittlungen durch Detektiv in Konstanz und am Bodensee

Häufige Aufgaben der A Plus Detektei im Bereich Bodensee und bundesweit sind:

Wenn Sie Hilfe im Raum Konstanz von einer Privatdetektei benötigen, sind wir Ihr erfahrener Partner für alle Fälle. Diskretion ist dabei garantiert.

Die Nähe von Konstanz zur Schweiz und zu Österreich bedingt, dass immer wieder auch internationale Recherchen durch einen Privatdetektiv nötig sind. Wir sind folglich nicht nur regional im Einsatzgebiet Konstanz oder den nahe gelegenen Städten wie Radolfzell oder Singen aktiv. Die Grenzen von Baden-Württemberg oder Deutschland sind nicht die Grenzen einer Ermittlung eines Detektivbüros. Vielmehr ist eine internationale Ausrichtung der Ermittlungen bei jedem Einsatz gegeben.

Ermittlungstipp A Plus Detektei: Konstanz kompakt

Sind Sie auf der Suche nach Meldeanschriften oder Eintragungen aus dem Handelsregister? Diese und ähnliche Auskünfte sind öffentlich, egal ob für einen Privatdetektiv oder eine Privatperson. Diese Auskünfte können vielfach auch ohne Einschaltung von Detekteien in Konstanz eruiert werden.

Bürgerbüro (hier bekommen Sie Adressauskünfte)
Untere Laube 24
78459 Konstanz
Telefon: 07531 – 900 0

Industrie- und Handelskammer
Schützenstr. 8
78462 Konstanz
Telefon: 07531 – 2860 100

Kfz-Zulassungsstelle
Max-Stromeyer-Str. 47
78467 Konstanz
Telefon: 07531 – 800 1955

Amtsgericht
Untere Laube 12
78462 Konstanz
Telefon: 07531 – 2800

Haben Sie dort nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Dann fragen Sie uns. Wir ermitteln für Sie weitere Informationen im Landkreis Konstanz und darüber hinaus. Bei einem begründeten Verdacht ist es wichtig für Sie, schnell zu handeln. So schützen Sie sich vor Schäden. Gerne sind wir Ihr persönlicher Detektiv Konstanz.

Im Zuge der kostenfreien Beratung erfahren Sie auch alles zu den Kosten. So haben Sie eine volle Kostenkontrolle in Ihrem Auftrag. Wenn Sie nicht mit einem Mann reden möchten, ist bei uns auch eine Detektivin tätig. Diese kann Sie mit viel Erfahrung professionell beraten.

A Plus Detektei: Konstanz ist Einsatzort – unverbindliche Beratung in Ihrem Fall bei absoluter Diskretion

0 75 31 – 28 46 898 *

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.