A Plus Detektei: Troisdorf ist Einsatzort unserer Detektive *

Sollte der Einsatz eines Privatdetektivs in Troisdorf als Einsatzort von Nöten sein, dann brauchen Sie die Unterstützung einer seriösen und professionellen Detektei, die in Ihrer Nähe arbeitet. Die Detektei A Plus ermittelt auch in Troisdorf für Sie in bekannt diskreter Form. Als erfahrener Ansprechpartner für fast alle detektivischen Bereiche sind wir für Sie in Troisdorf und dem Umland tätig.

Möchten Sie Ihrer Ungewissheit ein Ende setzen? Rufen Sie einfach unsere Beratungshotline an und lassen sich völlig unverbindlich beraten. Selbst das Telefonat ist kostenfrei, wenn Sie aus dem deutschen Netz anrufen. Die Gebühren werden komplett von uns übernommen:

 Einsatzort der A Plus Detektive: Troisdorf

Hotline
0800 – 33 33 583

Detektive können Ihnen in vielen Fällen weiterhelfen:

Detektiv im Einsatz für die Wirtschaft

Detektiv im Einsatz für Privatpersonen

Wissenswertes über die Arbeit von Detektiven in Troisdorf

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie an dringend erforderliche Informationen gelangen, wenn die Ungewissheit Sie quält und Sie juristisch verwertbare Beweise brauchen, dann helfen Ihnen die Spezialisten der APlus Detektei auch am Einsatzort Troisdorf weiter. Seit über 20 Jahren sind unsere Detektive im Rhein-Sieg-Kreis in den verschiedensten Bereichen für die verschiedensten Auftraggeber tätig. Wir unterstützen Anwaltskanzleien, Privatpersonen und Unternehmen aus allen Branchen.

Vor der endgültigen Beauftragung eines Privatdetektivs müssen Sie natürlich umfassend über den Ablauf und die möglichen Kosten informiert sein. Daher haben wir für Sie einige der wichtigsten Daten und Fakten zusammengefasst, die sich mit dem Thema beschäftigen: Was für Dienstleistungen bieten wir genau an? Wie könnte mich ein Detektiv in meinem speziellen Fall unterstützen? Was gibt es zu den Kosten einer Detektei zu wissen? Tickern Sie einfach eine oder mehrere untenstehende Punkte an und erfahren Sie mehr.

Einsatzort unserer Privatdetektive: Troisdorf

Die Ermittler der A Plus Detective GmbH mit dem Einsatzgebiet Troisdorf bietet fast alle Arten von Dienstleistungen an, die es im privaten Bereich gibt. Selbstredend sind dies nur Dienstleistungen, die sich rechtlich gesehen in der absolut legalen Zone bewegen. Von der Adressermittlung über die Recherche bis hin zur Observation. Die zielorientiere Beweisführung, die auch vor Gericht ihre Gültigkeit hat, steht im Zentrum unserer Arbeit.

Die Arbeit einer Privatdetektei ist geprägt von Aufträgen im ehelichen Bereich. Oft geht es dabei um den Verdacht des Ehebetruges oder um Betrug bei Unterhaltszahlungen. Die Ermittler der Detektei APlus stehen Ihnen bei der Lösungsfindung aktiv und erfolgreich zur Seite.

Häufig wird ein Privatdetektiv in Troisdorf in Fällen von Scheidungen eingesetzt. Wussten Sie, dass in Deutschland jährlich mehr als 160.000 Ehen geschieden werden? In NRW gab es laut Statistischem Bundesamt 24,9 Scheidungen je 10.0000 Einwohner pro Jahr. Das ist nicht wenig. Die Region ist dabei keine Ausnahme. Ermittlungen bei Verdacht des Ehebruchs sind daher in der Stadt immer wieder notwendig, auch als Vorbereitung für eine Scheidung.

Einsatzort unserer Wirtschaftsdetektive: Troisdorf

Eine Wirtschaftsdetektei ist in der Region regelmäßig vor Ort unterwegs. Ob für Versicherungen, Rechtsanwälte oder nationale und internationale Unternehmen – wir sind immer darauf erpicht, die gewünschten Informationen für Sie in Erfahrung zu bringen. Mehr als 20 Jahre ist das Detektivbüro APlus bereits kompetenter und unterstützender Partner unserer oftmals bereits langjährigen Klienten.

Einer der üblichsten Fälle im Bereich der Wirtschaft in der Region Troisdorf ist der Verdacht des Lohnfortzahlungsbetruges durch einen Mitarbeiter. Oftmals ist es so, dass sich die Mitarbeiter bei dem Arzt ihres Vertrauens eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung holen, obwohl gar keine Krankheit vorliegt. Diese gewonnene Freizeit wird dann für eine Schwarzarbeit, einen Urlaub oder für Arbeiten im eigenen Garten genutzt. Um diese Art von Lohnfortzahlungsbetrug aufzudecken, wird oft ein Wirtschaftsdetektiv in Troisdorf als Einsatzort eingesetzt. Der Detektiv observiert den entsprechenden Mitarbeiter und versucht festzustellen, was dieser im Zeitraum der Observationen unternimmt. Die gewonnenen Erkenntnisse haben auch vor Gericht bestand.

Natürlich ist auch in den anderen Bereichen der Wirtschaft ein Detektiv an Ihrer Seite.

Personensuche in Troisdorf

Weshalb eine Person gesucht wird, hat die verschiedensten Beweggründe. Ein unbekannt verzogener Schuldner, alte Schulfreunde oder die Suche nach Familienmitgliedern. Die Gründe für eine Personensuche lassen sich beliebig weiter aufzählen. Mit einer sogenannten Anschriftenermittlung steht Ihnen die Detektei APlus mit Rat und Tat zur Seite.

Einige wenige Personensuchen können Sie auf eigene Faust durchführen. Bei sehr einfach gestrickten Fällen besteht die theoretische Möglichkeit, dass eine Einwohnermeldeamts-Anfrage bereits den gewünschten Erfolg bringt. Für solch eine Anfrage gehen Sie einfach zu dem zuständigen Bürgerbüro. Dieses befindet sich an der Anschrift:

Kölner Straße 176
Zimmer E02
Troisdorf.

Wenn die gesuchte Person auf diesem Wege nicht gefunden werden konnte, so empfehlen wir Ihnen, Privatermittler mit der Recherche zur gesuchten Adresse zu beauftragen. Die Personensuche ist eines der Steckenpferde der A Plus Detektive regional in Nordrhein-Westfalen und überregional.

Detektivkosten im Rhein-Sieg-Kreis

Zweifelsfrei müssen Sie vor der Beauftragung einer Detektei über die möglichen Kosten informiert worden sein. Allerdings variieren die Kosten für einen Detektiveinsatz von Fall zu Fall. Detektivkosten sind in den häufigsten Fällen davon abhängig, wie umfassend die Arbeit der Detektive sein wird.

Aus diesem Grund ist eine umfangreiche Beratung im Vorfeld unabdingbar, damit Sie über die möglichen Kosten bestmöglich informiert sind. Daher wird ein Ermittler im Rahmen einer zuvor durchgeführten Sachstandsanalyse versuchen zu eruieren, was genau wir für Sie tun können und mit was für ungefähren Kosten Sie zu rechnen haben. 

Fallbeispiel der Arbeit der Detektive Troisdorf

Der Personalleiter eines mittelständischen Unternehmens hatte den begründeten Verdacht, dass der momentan krankgeschriebene Produktionsleiter nicht so krank war, wie er angab. Kurz vor Einreichung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung hatte der Produktionsleiter noch einen kurzfristigen Urlaubsantrag gestellt, da er Last Minute mit seiner Frau in den Urlaub fliegen wollte. Dieser Urlaub konnte jedoch aus betriebsbedingten Gründen nicht genehmigt werden.

Wenige Tage später kam die Krankmeldung per Telefax und landete auf dem Schreibtisch des Personalleiters. Dieser zweifelte die Arbeitsunfähigkeit des Produktionsleiters stark an, da ein Arbeitskollege zuvor angedeutet hatte, dass der Personalleiter auf jeden Fall verreisen werde. Dieser habe nämlich gesagt, dass er ganz sicher in den Urlaub fliege. Somit war ein begründeter Verdacht des Lohnfortzahlungsbetruges gegeben, weshalb der Personalleiter beschloss, eine Detektei mit einer Beobachtung zu beauftragen. Die Ermittlung sollte Klarheit bringen.

Nach einer ausführlichen telefonischen Beratung erklärte der Chef, dass er einen Einsatz für den Folgetag benötigt. Der Produktionsleiter hatte noch vor Einreichung des Urlaubsantrages vor Kollegen angegeben, dass er gerne nach Mallorca fliegen wolle.

Drei Privatermittler in zwei Fahrzeugen begannen die Observation an der Wohnanschrift der ZP. Bereits morgens um 03:00 Uhr waren Sie vor Ort, da das erste Flugzeug nach Mallorca bereits in der Früh abheben sollte. Und tatsächlich, bereits um 04:30 Uhr kam der Produktionsleiter mit zwei Rollkoffern aus dem Wohnobjekt.

Er verstaute die Koffer in den Kofferraum seines Fahrzeuges und ging zurück in sein Haus. Wenige Minuten später kam die mutmaßliche Ehefrau mit einer Handtasche aus dem Haus und nahm auf dem Beifahrersitz Platz. Sodann kam der Produktionsleiter aus dem Haus, setzte sich auf die Fahrerseite, und fuhr los.

Die Fahrt führte über die B 8, die BAB 59 und endete im Parkhaus am Köln Bonner Flughafen. Ein Detektiv verließ sofort das Einsatzfahrzeug, die anderen folgten weiter bis ins Parkhaus und hatten Glück: Sie konnten im Nahbereich des Produktionsleiters parken und somit dem Kollegen, der bereits ins Gebäude gegangen war, durchgeben, durch welchen Eingang der Produktionsleiter und seine Frau das Flughafengebäude in der Folge betraten.

Der Detektiv im Innenbereich konnte alsdann beide Personen aufnehmen. Sie schauten sich die Abflugtafel an und gingen zu den entsprechenden Schaltern, um das Gepäck aufzugeben. Der Ermittler, der sich draußen befand, informierte währenddessen den Personalleiter über den aktuellen Sachstand.

Dieser bat darum, solange vor Ort zu bleiben, bis der Produktionsleiter und seine Frau durch den Security Check gingen. Der Detektiv im Flughafengebäude folgte beiden Personen, bis zum Security Check. Dort kam er natürlich nicht weiter und beendete den Einsatz vor Ort.

Dem Personalleiter wurde am Folgetag ein Bericht zum Auftrag via E-Mail zugesandt. Die Beweise waren klar. 

Wie nun weiter mit dem Produktionsleiter verfahren wurde, ist uns nicht bekannt. Allerdings war das nicht der letzte Mitarbeiter, der während einer Krankschreibung observiert wurde. Noch heute ist diese Firma einer unserer Klienten.

Einsatzgebiete unserer Detektei in der Region um Troisdorf

A Plus ist natürlich nicht nur als Detektei in der Stadt, sondern auch in der Umgebung für Sie tätig. Egal ob in Siegburg, Lohmar, Niederkassel, Bonn und Rösrath – die Detektei A Plus unterstützt Sie. Für eine erste kostenlose Beratung wählen Sie einfach die kostenfreie Rufnummer 0800 – 33 33 583.

Generell gilt die Devise: Die A Plus Detektei ist für Sie im gesamten Bundesgebiet und auch in der restlichen freien Welt  mit Ermittlungen aller Art tätig.

Kundenstimmen aus dem Rhein-Sieg-Kreis

Eine seriöse Detektei kann sich nur dauerhaft am Markt etablieren, wenn sie ausnahmslos diskret arbeitet. Aus diesem Grund geben wir natürlich keine Namen von Kunden bekannt, um so mit Referenzen zu werben. Wir sammeln Kundenstimmen lediglich in anonymisierter Form. Jede dieser Kundenstimmen kann mit der Unterschrift des Kunden belegt werden.

Beispielhafte Kundenstimme aus dem Rheinland:

Herr S.:

„Kompetente, angenehme Mitarbeiter bei Beratung und vor Ort. Gerne wieder bei Bedarf“.

Stadtinformationen

Troisdorf ist mit knapp 73.000 Einwohnern die größte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in NRW. Sie liegt grob zwischen Köln und Bonn.

Die Stadt ist in insgesamt 12 Stadtbezirke unterteilt.

  • Altenrath
  • Bergheim
  • Eschmar
  • Friedrich-Wilhelms-Hütte
  • Kriegsdorf
  • Mitte
  • Müllekoven
  • Oberlar
  • Rotter See
  • Sieglar
  • Spich
  • Troisdorf-West.

Für die Stadt gibt es ein KFZ-Kennzeichen: SU

Vorwahlen für die Stadt sind: 02203, 02241, 02246, 0228

In der Stadt gibt es einiges zu sehen. Zum Beispiel das einzige Bilderbuchmuseum in Europa. Dieses kann man in der Burg Wissem besuchen.

Auch die Burg Wissem selbst ist wenigstens einen Besuch wert. Weitere Infos hierzu finden Sie auf der Internetseite

http://www.troisdorf.de/web/de/freizeit_kultur/burg_wissem/

Wir möchten an dieser Stelle betonen, dass wir kein Büro vor Ort unterhalten. Deshalb ist es uns auch nicht gestattet, mit dem Begriff Detektei Troisdorf zu werben. Dazu müssten wir ein örtliches Büro unterhalten. Das wäre natürlich viel zu teuer. Für Sie hätte es zur Folge, dass wir die Preise erhöhen müssten. Daran kann Ihnen nicht gelegen sein. Wir stehen Ihnen vielmehr mit operativen Außendienstlern zur Verfügung. Gerne sind wir Ihre Detektive Troisdorf. Das nächste Meeting Office ist: A Plus Detektei Köln.

A Plus Detektei: Auch in Troisdorf für Sie aktiv

Der Erstkontakt zu unserer Detektei ist ganz einfach aufzubauen. Nehmen Sie Ihr Telefon in die Hand und wählen die für Sie aus dem deutschen Netz kostenfreie Rufnummer

0800 – 33 33 583

Gerne können Sie uns aber auch eine E-Mail schreiben. Über das von uns vorbereitete Kontaktformular können sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit erreichen. Ein Detektiv antwortet Ihnen alsbald.

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.