Personensuche weltweit

Unsere Profis suchen für Sie nach Personen und deren Adresse in aller Welt. Falls Sie mit eigenen Bemühungen nicht zum Ziel kommen, helfen Ihnen unsere Personensucher. Rufen Sie uns an für eine kostenlose Beratung:

02369 – 20 30 490

Was Sie selber machen können

Wenn ein Familienmitglied, ein Bekannter, ein Freund irgendwo auf der Welt zu suchen ist, haben Sie einige eigenen Optionen. Personensuchmaschinen im Web können der erste Schritt in die richtige Richtung sein.

Personensuche weltweit dargestellt anhand eine internationalen KarteFraglos ist bei komplizierteren Suchvorgängen eine Detektei die erfolgversprechendere Variante bei der weltweiten Personensuche.

Diese Art der Dienstleistung erfragen Kunden bei der A Plus Detektei oft, wenn sie ausgewanderte Verwandte oder liebe Freunde suchen. Auch bei der Suche nach dem leiblichen Vater sind oft internationale Suchmechanismen notwendig.

Durch unsere Netzwerk sind wir in der Lage, Menschen überall aufzuspüren.

Das Internet hilft bei der weltweiten Personensuche

Vielleicht finden Sie selber im World Wide Web einen geliebten, vermissten Menschen. Allerdings ist die Recherche mittels des Computers nicht immer auf dem neusten Stand der Daten. Im Zweifel kann Ihnen ein Privatdetektiv bei der Suche behilflich sein und das weltweit. In der Vergangenheit haben wir mit unserer Erfahrung schon viele Menschen wiederfinden können, zu denen kein Kontakt mehr bestand.

Personensuchmaschinen sind bei der Recherche nicht immer erfolgreich. Kommen Sie mit der eigenen Internetsuche nicht weiter, dann rufen Sie uns an. Teilen Sie uns mit, welche Angaben Sie haben und erfragen Sie ein Angebot. Ein Detektiv bewirkt sehr viel mehr als eine Websuche. Ihr Kontakt für klare Ergebnisse bei der Personensuche weltweit:

0 23 69 – 20 30 490

Quellen für die weltweite Personensuche

Personen­suchmaschinen

Im Netz finden Sie eine Vielzahl von Personensuchmaschinen, die Ihnen bei der Suche helfen. Sie geben bei der Internetsuche die Ihnen bekannten Daten ein und haben so die Chance, Infos über die gesuchte Person zu erlangen.

Allerdings geben wir zu bedenken, dass Sie von Suchmaschinen nicht immer valide Daten erhalten. Die Suche per Internet ersetzt folglich nicht die  professionelle Arbeit durch einen Privatdetektiv.

Eine Liste der besten Anbieter für die Internetsuche finden Sie nachfolgend. Vielleicht haben Sie Glück und können bald die gesuchte Person persönlich wieder treffen, ganz ohne eine Privatdetektei einzuschalten.

pipl.com

pipl.com ist eine englischsprachige Personensuchmaschine. Dabei können Sie mithilfe von Nach- und Vorname, E-Mail-Adresse und anhand der Telefonnummer nach der vermissten Person suchen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Auch durchsucht diese Personensuchmaschine das „deep web“, sprich Seiten, die die gebräuchlichen Suchprogrammen nicht durchsucht. In Deutschland ist pipl weniger bekannt. Die Firma liefert aber ohne große nationale Bekanntheit bisweilen allerhand auffallend gute Resultate. Zu pipl.com

spock.com – heute ussearch.com

Spock ist ein Klassiker unter den Personensuchmaschinen. Hier melden Sie sich einfach an und werden per E-Mail informiert, wenn jemand bei Spock Informationen über sich selbst ändert. Die Seite ist inzwischen übernommen worden und heißt nun ussearch.com. Obwohl es eine US Seite ist, funktioniert die Suche auch nach Namen mit deutschen Umlauten, ö, ä. ü, einwandfrei. Die Internetsuche beschränkt sich allerdings nur auf die USA. Ergebnisse aus Europa fließen nicht ein.

Das Konzept: Eine Mischung aus Google und sozialen Netzwerken. Die Daten für diese Seiten beschafft sich die Seite vor allem von Seiten wie Facebook oder LinkedIn. Vorteil bei der Internetsuche über diesen Anbieter: Sie können die Betreiber bitten, die eigenen Daten zu löschen. Kostenlos ist die Suche zudem auch und finanziert sich über Werbung. Zu ussearch.com

infobel.com

Infobel.com ist eine vielsprachige Seite, mit der Sie auf der ganzen Welt suchen können. Zuerst werden ein Kontinent respektive ein Land ausgewählt, in dem Sie die vermisste Person vermuten. Im zweiten Schritt gelangen Sie dann zu entsprechenden Suchportalen der jeweiligen Kontinente und Länder.

Neben dem Link, mit dem man direkt auf die jeweilige Suchmaschine gelangt, ist eine Bewertung in Form von Sternen angegeben (maximal 3 Sterne), so dass eine erste Vorauswahl getroffen werden kann. Zu infobel.com

webmii.com

Das Suchportal webmii scannt im Zuge der Internetsuche die Internet-Präsenz von Leuten. Je mehr Informationen von jemandem im Internet sichtbar sind, desto höher ist sein sogenannter PeopleRank, der ausgerechnet wird. Der PeopleRank ist eine Art Kennzahl die besagt, wie hoch die Sichtbarkeit der gesuchten Person im Internet ist.

Die Sichtbarkeit von Personen ist meist gleichzusetzen mit deren Bekanntheit. Die Skala reicht von 0 – 10, wobei 10 der höchste PeopleRank Wert ist. Hätten Sie es gedacht: Christiano Ronaldo ist gleich auf mit Jesus Christus. Beide haben bei webmii den PeopleRank von 10. Geben Sie einfach den Namen von jemandem ein und klicken Sie auf Search.

Der Dienst wird in Englisch, Französisch und Spanisch angeboten, ist aber auch ohne Fremdsprachenkenntnisse leicht zu bedienen. Zu webmii.com.

peekyou.com

Peekyou ist eine der verbreitetsten Personensuchmaschinen. Neben der Option, Vor- und Nachname des Gesuchten einzugeben, können Sie ferner via Username, Interessen, Tätigkeit, Schule, Stadt, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse recherchieren.

Bei einer Kleinstadt gestaltet sich die Filterung vermutlich leichter als bei Großstädten. Eine Personensuche in Hamburg oder einer anderer Großstadt muss also mit anderen Augen betrachtet werden als in ländlicheren Gegenden. Die Suchergebnisse bei peekyou.com werden dann unter verschiedenen Gesichtspunkten kategorisiert.

Unter anderem werden die Suchergebnisse nach Profilen in sozialen Netzwerken oder nach dem Vorkommen in verschiedenen Dokumenten kategorisiert. Eine interessante Zusatzfunktion auf dieser Seite ist der PeekScore – dieser gibt gewissermaßen den Pagerank einer Person an. Die Skala reicht auch hier wieder von 1 – 10. Je höher die Kennzahl, desto „wichtiger“ ist der oder die im Internet. Zu peekyou.com.

yasni.de

Ein bekannter Name unter den Suchmaschinen: Yasni. Der Betreiber ist die yasni GmbH mit Sitz in Frankfurt. Sie sucht weltweit nach Personen im Internet.

Es ist zum einen möglich, sowohl über die Namenseingabe der gesuchten Person als auch mit der Eingabe von Stichwörtern nach einer Person zu suchen. Besonders ist bei diesem Anbieter, dass man mit einem kostenlosen Account die eigenen Suchergebnisse zu vielen Personen verwalten kann. Es ist fast so wie bei einem sozialen Netzwerk. Zu yasni.

yourtraces.com

Dieser Dienst durchsucht das Internet gezielt nach personenbezogenen Informationen. Der große Vorteil dieser Plattform ist die einfache Handhabung. Ferner bietet sie zwei Such-Möglichkeiten:

Zum einen die Standard Suche, bei der die Suchergebnisse als Informationsgrundlage genutzt werden. So lassen sich mitunter Leute wiederfinden.

Die zweite Option ist die soziale Suche, sprich das Durchforsten von Informationen in sozialen Netzwerk-Profilen. Auch darüber lassen sich Adressen ausfindig machen. Zur Webseite von yourtraces.com

familysearch.org

Eine interessante Variante bei der Suche nach Adressdaten im Ausland weltweit bietet familysearch.org. Betreiber dieses Portals mit hoher Bekanntheit sind Mormonen. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, die größte genealogische Datenbank mit umfassendem Inhalt weltweit zu erschaffen. Viele Menschen sind dort erfasst.

Diese Datenbank geht über die Möglichkeiten von Suchmaschinen weit hinaus. Mehrere Milliarden Daten von Menschen sind inzwischen für die Internetsuche in diesem Archiv gespeichert. Die Suchoberfläche ist auch in deutscher Sprache verfügbar. Zur Webseite von familysearch.org

Allerdings gilt auch bei Suchdiensten im Netz das Sprichwort: Vier Augen sehen mehr als zwei. Vergleichen Sie die Ergebnisse der verschiedenen Anbieter miteinander, um auf Nummer sicher zu gehen. Was der eine  nicht findet, könnte bei dem anderen ganz vorne in der Ergebnisliste stehen. Die jeweilige Bekanntheit der Suchmaschinen ist dabei nicht gleichzusetzen mit den Erfolgsaussichten der Suche.

Übrigens ist eine Suche auch mit Google oder Bing möglich. Sie erhalten eine Vielzahl von Ergebnissen, die Sie dann aussortieren müssen. Einen Menschen mit einer gewissen Bekanntheit finden Sie sicher schnell mit herkömmlichen Suchmaschinen auch ohne Hilfe eines Privatdetektivs. Unsere Profis im Einsatz sind mehr auf die Suche nach Personen spezialisiert, die Sie eben nach langer Zeit nicht so einfach aufspüren können.

Detektive führen Personensuche weltweit aus

Ist es Ihnen mit den Suchprogrammen nicht gelungen, die vermisste Person aufzuspüren? Dann sprechen Sie jetzt mit einem Privatdetektiv unseres Teams über eine internationale Personensuche. Diese Suche ist dann zwar kostenpflichtig, aber wenn es wichtig ist, eine Person zu finden, spielen Kosten manchmal nur eine untergeordnete Rolle.

Klar ist: je mehr Daten zur gesuchten Person bekannt sind, desto erfolgversprechender ist die Suche. Dabei sollten Sie bedenken, dass Personen in einer großen Stadt wie München oder Berlin schwerer zu finden sind als in einer kleinen Stadt oder gar einem Dorf. Der Erfolg eines solchen Auftrages hängt manchmal auch von Kleinigkeiten ab.

Rufen Sie für eine Beratung an. Je eher Sie anrufen, umso schneller wird die Person für Sie gefunden. Erfahren Sie mehr unter:

02369 – 20 30 490

Wir suchen auch Schuldner international

Wiedersehen macht nicht immer Freude. Warum? Fragen Sie mal einen Schuldner, den wir aufgespürt haben. Neben der Suche nach verschollenen Freunden, Bekannten oder der Jugendliebe suchen wir genau diese Schuldner auf der ganzen Welt. Diesen ist es vermutlich nicht recht, gefunden zu werden.

Daher ist Ihre eigene private Schuldnersuche fast immer erfolglos. Hingegen ist sie mit der Hilfe von Detektiven aber sehr erfolgversprechend. Gerade aus Deutschland setzen sich viele Schuldner in Nachbarländer wie Frankreich, England, Niederlande oder auch Österreich und die Schweiz ab.

Diese Leute glauben offenbar, dort vor der Vollstreckung sicher zu sein. Sie irren jedoch, denn bei der überregional durchgeführten Anschriftenermittlung lassen sich auch solche Schuldner ausfindig machen.

Das Detektivbüro A Plus hilft Ihnen überall bei der Schuldnerfahndung. Die Ermittlungen der Privatdetektive sind zielgerichtet und gehen über die Möglichkeiten der Internetsuche weit hinaus. Ob Sie nun einen Detektiv in Köln benötigen oder einen Detektiv in München ist egal – unsere Ermittler sind flächendeckend für Sie da. Gerne übernehmen wir auch Ihren Fall.

Diese Seiten unseres Angebotes um jemanden wiederzusehen, könnten Sie auch interessieren:

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.