A Plus Detektei: Mannheim ist Einsatzort für Ermittlungen *

Die Beweisführung der A Plus Detective GmbH ist richtungsweisend. Das Lösen von komplexen Fällen und Aufgaben im Zusammenhang mit Recherchen und Beobachtungen ist unser tägliches Business.

Wenn Sie mit einem innovativen Detektiv sprechen möchten, der moderne Wege der Ermittlung beschreitet, rufen Sie jetzt für eine kostenlose Erstberatung an:

Detektiv für Mannheim und Umgebung gesucht?

0621 – 717 66 493 *

Unsere Experten kümmern sich um Ihre Probleme. Dadurch verschafft Ihnen ein Ermittler wertvolle Kapazitäten, die Sie Ihrem Kerngeschäft widmen können.

Sparen Sie sich durch einen Detektiv-Einsatz Ärger, Aufwand, Kosten und vor allem Zeit. Denn unsere Ermittler kümmern sich professionell, diskret und erfolgreich um Ihre Probleme.

Natürlich können Sie auch bei privat gearteten Aufgaben die Assistenz von einem erfahrenen und diskreten Ermittler nutzen.

Es ist gleich, um welche Ermittlungen, Beobachtungen oder Beschattungen es geht. Ob im Ehe- und Beziehungsbereich oder um Zivilstreitigkeiten vor Gericht oder bei Fragen des Arbeitsrechts – unsere Profis beschaffen Ihnen die nötigen Beweismittel und Auskünfte.

Fallstudie: Mannheim: Detektei A Plus ermittelt bei Diebstahl im Unternehmen

Mitarbeiterüberwachung durch Einschleusung von Detektiv

Eine Logistik-Firma aus Baden-Württemberg stellte im Zuge von Inventuren erhebliche Differenzen fest.

Aufgrund der Vielzahl an Mitarbeitern war es der Geschäftsleitung nicht möglich, die Zahl der Verdächtigen einzugrenzen. Ebenfalls war nicht bekannt, wie die Fehlbestände zustande kamen. Es war nicht gewiss, ob möglicherweise Mitarbeiter der Zulieferfirmen oder der externen Speditionen dafür verantwortlich sein könnten. Zur Klarstellung konnte nur ein Privatdetektiv beitragen.

Daher entschied die Unternehmensleitung, eine Privatdetektei mit der Aufklärung der Vorfälle zu beauftragen.

Ortsbegehung durch Detektiv in Mannheim

Bei einer Besichtigung der Örtlichkeiten im Betrieb galt es zunächst einzuschätzen, wie man den Tätern auf die Spur kommen könnte.

Der Geschäftsleitung war nicht bekannt, über welche Zu- und Abgänge die Ware verschwand, respektive in welchen Bereichen der Betriebsgebäude es zu den Verlusten kam. Daher nahm man zunächst von einer verdeckten Videoüberwachung ab. Auch eine gezielte Mitarbeiterüberwachung schied aus.

Man entschloss sich deshalb, einen Detektiv als verdeckten Ermittler in das Unternehmen einzuschleusen. Dieser sollte in allen Arbeitsbereichen als Praktikant getarnt eingesetzt werden.

Dadurch konnte sich der Privatdetektiv in dem Betriebsgebäude frei bewegen und hatte Kontakt zu allen Fachbereichen. Letztendlich war es für die Fallbearbeitung erforderlich, alle ungewöhnlichen Bewegungen und Vorgänge zu erfassen. Weiter galt es, verdächtige Personen zu observieren und mögliche Diebstähle zu erkennen.

Das Unternehmen entschied sich, den Ermittler im Betrieb über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen einzusetzen. Dieser sollte genügend Zeit bei der Überprüfung haben, das Vertrauen der Angestellten zu erlangen, um so Beweise zu erlangen.

Beginn der Einschleusung durch verdeckten Ermittler in Mannheim in der Firma

Am ersten Tag einer „neuen Arbeit“ erhielt der Detektiv Arbeitskleidung sowie eine genaue Einweisung. Ihm wurde das Betriebsgebäude gezeigt und man stellte ihm den anderen Mitarbeitern als neuen Kollegen vor.

Am Ende lief die Einschleusung sechs Wochen. Dabei war der verdeckte Ermittler in den Bereichen Wareneingang, Verpackung, Verladung, Kommission und Warenausgang eingesetzt.

Es war dem Privatermittler in dieser Zeit möglich, diverse Sicherheitslücken in dem Unternehmen und Defizite aufzudecken. Auch konnte er eine Vertrauensbasis zu diversen Kollegen aufbauen. So war er in der Lage, mehr über die Abläufe und Zusammenhänge in Erfahrung bringen.

Während der gesamten Einschleusung konnte der Ermittler verschiedene Tatvorgänge feststellen. Diese waren arbeitsrechtlich und strafrechtlich relevant.

So hatten drei Arbeitnehmer Kleinwaren nicht kommissioniert, sondern diese während der Schicht in Regalen des Betriebsgebäudes versteckt.  Diese Waren entnahmen sie dann, vermeintlich unbemerkt, wieder aus den Regalen. Anschließend verbrachten sie die Beute in die Umkleide zu den persönlichen Spinden.

Nach Feierabend verließen die Arbeitnehmer unbehelligt das Betriebsgelände, insbesondere auch deswegen, da es an der Pförtnerzentrale keinerlei Taschenkontrollen gab. Auch hier konnte der Privatdetektiv Unregelmäßigkeiten feststellen.

Detektiv konnte Diebstähle im Verladebereich beobachten

Ganz extremen fielen aber die Missstände im Verladebereich an den Rampen auf. Hier wurden die externen LKW mit der kommissionierten Waren beladen. Der Ermittler konnte belegen, dass es ganz besonders bei der Beladung eines bestimmten LKW zu Unregelmäßigkeiten kam.

Hier befanden sich auf den Paletten augenscheinlich mehr Waren, als auf dem Warenschein angegeben. Offenbar arbeitete einer der Arbeitnehmer mit dem Kraftfahrer zusammen. Denn auch dieser LKW konnte unbehelligt das Betriebsgelände nach vollständiger Beladung verlassen. Eine gesonderte Kontrolle an der Ausfahrt erfolgte nicht, wie der Ermittler bemerkte.

Aufgedeckte Sicherheitslücken müssen geschlossen werden

Die gezielte Einschleusung des Wirtschaftsdetektivs zeigte dem Mannheimer Wirtschafts -Unternehmen auf, dass diverse Sicherheitslücken zu schließen waren. Unsere Experten berieten die Geschäftsleitung im Nachgang der Einschleusung eingehend über die zu treffenden Maßnahmen.

Die durch die Ermittlungen festgestellten Diebstähle und die dafür verantwortlichen Täter ließen sich verfolgen. Eine weitergehende Überwachung der Arbeitnehmer durch die Detektei A Plus war nicht nötig. Vielmehr entschloss sich die Firma, die Betriebsabläufe generell neu zu strukturieren und Maßnahmen zu besseren Sicherheit einzubauen.

Ziel war es, die Diebstahl und eine Unterschlagung weitestgehend zuverlässig zu verhindern und Mitarbeiterkriminalität einzudämmen.

Häufigster Auftrag für Wirtschaftsdetektive: Überwachung von krankgeschriebenen Mitarbeitern

Mitarbeiterdiebstahl ist übrigens nicht der häufigste Grund für die Einschaltung einer Wirtschaftsdetektei. Tatsächlich sind es Beobachtungen von kranken Mitarbeitern, die im Verdacht stehen, Lohnfortzahlungsbetrug zu begehen. Auf Deutsch: Blaumacher.

Unsere sehr hohen Erfolgszahlen bestätigen, dass diese Art den Arbeitgeber zu hintergehen offenbar im Trend der Zeit liegt. Das ist in dem Einsatzgebiet Mannheim nicht anders als im Bereich der Detektei München oder der Detektei Stuttgart oder einem anderen Einsatzort.

Ansonsten sind regelmäßige Aufgaben für einen Wirtschaftsdetektiv:

  •     Personenabklärungen
  •     Auskunftserteilungen
  •     Überwachungen
  •     Internationale Observation
  •     Ermittlungen
  •     Beweissicherungen
  •     Abhörschutz und Suche nach Abhörtechnik

Häufigster Fall des privaten Sektors in der Region: Untreue in Mannheim beweisen

Viele Aufträge, die Klienten an einen Privatdetektiv tragen, behandeln Verfehlungen in der Partnerschaft. Ganz vorne in der Liste: Untreue.

Die A Plus Privatdetektei klärt Fälle dieser Art in Form einer gezielten, professionellen Observation. Bei der Personenüberwachung unterziehen Profis in Untreue-Verdacht stehende Partner einer heimlichen Beobachtung. Dabei ist festzustellen, ob er fremdgeht und untreu ist.

Leider beweist unsere Statistik, dass sich der Anfangsverdacht der Auftraggeber in gut 80 Prozent der Fälle bestätigt. Der beobachtete Partner begeht in 4 von 5 Fällen also wirklich einen Seitensprung. Keine schöne Zahl für unsere Kunden, doch eines ist sicher: Besser Gewissheit als fortwährende Zweifel.

Weitere regelmäßige Aufgaben sind:

Die Leistungen der Detektei A Plus sind in jeder Stadt bundesweit umfassend und decken alle Bereiche detektivischer Betätigungsfelder ab, mit Ausnahme der Kaufhausüberwachung. Diese bieten wir nirgends an. In unseren Augen ist diese Aufgabe eine Form der Bewachung, die nichts mit der herkömmlichen Arbeit einer Detektei im Ermittlungswesen gemeinsam hat. Unsere Ermittler haben andere Stärken.

Was kostet ein Privatdetektiv in Mannheim? Die Kosten in der Betrachtung

Es ist an dieser Stelle nicht machbar, Information zu den Kosten vom Einsatz von einem Ermittler zu offerieren. Dafür sind unsere Aufgaben zu vielfältig und umfassend. Jede unserer Dienstleistungen ist anders zu beurteilen und auch mit anderen Preisen verbunden. Nähere Hinweise finden Sie auf unserer Unterseite zu den Besonderheiten der Privatdetektiv Preise.

Vergessen Sie dabei nicht, dass in vielen Fällen die Kosten für eine Detektei vom Verursacher zu erstatten sind. Das gilt nicht nur für Fälle wie Missbrauch des Krankenscheins, sondern auch für private Fälle zum Beispiel bei Sachbeschädigung.

Unterhaltsbetrug, Verschweigen eines eheähnlichen Verhältnisses oder auch in bestimmten Fällen von fortwährender Lärmbelästigung sind gleichfalls typische Aufgaben, die die erfolgreiche A Plus Detektei auch in der Region Mannheim erledigt. Auch bei derartigen Fällen können die Kosten für eine Detektei erstattungsfähig sein. Das gilt auch für die Schuldnersuche durch eine Detektei und in vielen anderen Fällen. Ihr Rechtsanwalt wird Sie dazu sicher beraten.

Nicht erlaubt sind einer Detektei der Einsatz unlautere Mittel. Diese mögen zwar in der Ausführung und im Einsatz sehr billig sein, sind aber illegal und deshalb verwenden unsere Detektive diese nicht.

So beschaffte Beweise durch eine Detektei helfen Ihnen auch vor Gericht nicht. Das hat das Landgericht Mannheim geurteilt, als es den Einsatz von GPS zur dauerhaften Personenüberwachung abgelehnt und als strafbar verurteilt hat. Der BGH in Karlsruhe hat diese Rechtsprechung in letzter Instanz bestätigt. (Landgericht Mannheim, Urteil vom 18.10.2012, Aktenzeichen 4 KLs 408 Js 27973/08).

Unser Fazit dazu: Finger weg von nicht legalen Beweismethoden und besser Vertrauen setzen in altbewährte detektivische Fähigkeiten der Ermittlung. Nur so erhalten Sie mit Sicherheit gerichtsverwertbare Beweise.

Tipp der A Plus Detektei: Mannheim kompakt

Anlaufstellen für eigene Recherchen ohne Detektive

Manche Informationen sind frei zugänglich und Sie können sie bei den untenstehenden Kontakten einholen. Hierzu zählen Meldeanschriften oder Einträge im Handelsregister. Mitunter kommen Sie so an die gewünschten Informationen, auch ohne die Einschaltung von Detekteien.

Bürgerservice Innenstadt (gute Anlaufadresse für Adressrecherche in Mannheim)
K 7
68159 Mannheim
Telefon: 0621 – 293 3269

Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar IHK
L 1, 2
68161 Mannheim
Telefon: 0621 – 1709 0

Kfz-Zulassungsstelle Mannheim
Friedrich-Koenig- Str. 7
68167 Mannheim
Telefon: 0621 – 115

Amtsgericht Mannheim
Schloss, Westflügel
68159 Mannheim
Telefon: 0621 – 292 0

Stadtarchiv Mannheim
Collinistraße 1
68161 Mannheim
Tel: 0621 – 293 7027

Aber klar ist – Sie werden in öffentlichen Registern keineswegs all das finden, was Ihren Wissensdurst wirklich stillen kann. In vielen Fällen brauchen Sie schlichtweg die Hilfe einer Detektei. Oft können nur Detektive die Info ermitteln.

Lassen Sie im Zweifel jetzt einen Detektiv Ihre Probleme in die Hand nehmen, damit Sie Gewissheit erlangen. Es ist auch keineswegs unüblich, ein Detektivbüro einzuschalten. Tausende von Kunden in den vergangenen Jahrzehnten sprechen eine klare Sprache.

Die Beratung durch einen A Plus Ermittler ist für Sie informativ und dennoch kostenlos. Deswegen rufen Sie jetzt sofort an, um mit einem zu reden:

Einsatzort Mannheim: Privatdetektiv berät Sie gratis:
0621 – 717 66 493 *

Wie liefern schnell Ergebnisse. Ermittler mit langjähriger Erfahrung sind operativ tätig im privaten Bereich und betrieblichen Sektor. Die anfallenden Kosten sprechen wir zu Beginn eines jeden Einsatzes mit Ihnen ab. Das geschieht schon bei jeder kostenlosen Beratung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auch per E-Mail. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Vielleicht fragen Sie sich, warum wir nicht mit dem Begriff Detektei Mannheim werben? Das liegt daran, weil wir kein Büro in Mannheim unterhalten. Nur wer ein örtliches Büro unterhält, dem ist es erlaubt, mit Detektei Mannheim zu werben. Bei uns ist das nicht der Fall. Vielmehr arbeiten wir mit operativen Einsatzkräften vor Ort, weil das für Sie einfach günstiger ist. An der Effektivität der Einsätze ändert das nichts. Gerne sind wir auch ohne lokales Büro Ihr persönlicher Detektiv Mannheim. Ein lokales Meeting Office in der Nähe wäre zum Beispiel das der Detektei Darmstadt.

 Nutzen auch Sie die jahrzehntelange Erfahrung internationaler Detektive und Detektivinnen zu Ihrem Vorteil.

  • Absolute Diskretion

    Von Ihrem Auftrag weiß niemand etwas. Und das soll auch so bleiben. Seit Gründung der A Plus Detective GmbH 1995, sind wir der absoluten Diskretion verbürgt. Die Namen unserer Kunden halten wir stets unter Verschluss und behandeln diese streng vertraulich.

  • Schnelle Verfügbarkeit

    Wir wissen wie wichtig gutes Timing ist. Deshalb bietet die Detektei A Plus Ihnen eine besonders schnelle Verfügbarkeit der Einsatzkräfte. Observationen und Recherchen können in den meisten Fällen von heute auf morgen durchgeführt werden.

  • Jahrzehntelange Erfahrung

    Unser Geschäftsführer zählt zu den TOP Detektiven in Deutschland. Als Detektiv in 2. Generation ist er seit 1981 in seiner Berufung und hat persönlich mehr als 20.000 Fälle bearbeitet. Die Detektei A Plus vereinigt darüber hinaus die Fachkompetenz hochspezialisierter Experten bundesweit unter einem Dach.

  • Höchste Zuverlässigkeit

    Alle Aufträge der Detektei A Plus werden in enger Abstimmung mit dem Klienten exakt nach seiner Weisung durchgeführt. Wir stehen mit unserem Namen für einen tadellosen Leumund und höchste Zuverlässigkeit. So durften wir selbst für die deutsche Gerichtsbarkeit tätig werden.

Wie kann ich einen Detektiv beauftragen?

In nur 3 Schritten können Sie uns Ihren Auftrag erteilen:

1. Sie kontaktieren uns.

2. Sie schildern den Sachverhalt.

3. Wir erstellen Ihnen kostenfrei ein Angebot. Wenn Sie dieses annehmen, sind wir zeitnah für Sie einsatzbereit.

Hinweis

Wir unterhalten nicht in jeder Stadt örtliche Büros, da diese unnötige Kosten verursachen würden. Die Einsätze unserer Detektei werden von unserer Zentrale in Dorsten koordiniert und verwaltet (*Rufumleitung zum Hauptsitz, Ortstarif, keine Zusatzkosten). Die Bearbeitung der jeweiligen Einsätze erfolgt durch unsere erfahrenen, bundesweit verteilten Einsatzkräfte. Die eingesparten Betriebskosten kommen so unseren Mandanten als Kostenersparnis zugute.