Wir liefern Ihnen Beweise und Gewissheit
Unsere Privatdetektive stehen Ihnen in Deutschland und international zur Seite. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenfreie Erstberatung.
DETEKTIV EINSCHALTEN

Wanzensuche – wir finden alle Abhörwanzen

Das Risiko des heimlichen Belauschens Ihrer Gespräche und Telefonate ist brandaktuell – technische Hilfsmittel werden eingesetzt, um Gespräche anderer Personen heimlich und illegal mitzuhören und aufzunehmen. Diese technischen Hilfsmittel zum Abhören nennt der Volksmund gerne Wanze oder Wanzen.

In Zeiten des Internets ist es extrem einfach geworden, sich eine Wanze oder gleich mehrere Wanzen zuzulegen, um diese dann widerrechtlich zum Abhören anderer Personen einzusetzen.

Einige Geräte zur Wanzensuche
Einige Geräte zur Wanzensuche

Was aber tun, wenn eine solche Wanze angebracht wurde, mit der Menschen abgehört werden? Dann lässt sich meist nur durch eine professionelle Wanzensuche feststellen, wo diese Abhörgeräte versteckt sind. Und da es auch GSM Wanzen gibt, kann der Lauscher praktisch von jedem Ort der Welt abhören, was Sie vertraulich sprechen und was nicht für seine Ohren bestimmt war.

Wanzen sind nicht leicht auffindbar

In der Regel sind diese Wanzen mit dem bloßen Auge nicht zu finden. Darum braucht man für die Suche nach Wanzen bei Verdacht des Abhörens Fachleute mit vielfältigem Equipment. Es sind Spezialisten wie unsere Lauschabwehr-Techniker, die eine Wanzensuche hochprofessionell vornehmen.

Die umfassende Erfahrung und die eingesetzten Messgeräte der Techniker gewährleistet eine absolut gründliche Suche nach Wanzen. Übrigens nennt man diese Suche im Fachjargon Lauschabwehr oder auch Sweep. Dieser Begriff entstammt der englischen Sprache und bedeutet so viel wie Reinigung. In diesem Fall ist damit die Reinigung von Büros oder Wohnungen von Wanzen, Kameras, Sendern und Abhörgeräten gemeint.

Wanzensuche ist nur etwas für Profis

Grundsätzlich gilt, dass eine Wanzensuche nur in die Hände von Fachleuten gehört. Dubiose Firmen, die mit einem kleinen Minigerät, einem sogenannten Wanzenfinder, auch Wanzenaufspürgerät genannt oder einem kleinen Scanner zu Ihnen kommen, arbeiten nicht nur unseriös. Sie verschaffen vielmehr eine trügerische Sicherheit, wenn sie behaupten, bei der Wanzensuche sei nichts gefunden worden.

Denn tatsächlich kann ein einzelnes Such- oder Messgerät keinen Aufschluss darüber bringen, ob wirklich eine Wanze vorhanden ist oder nicht. Dazu gibt es einfach zu viele verschiedene Abhörmöglichkeiten. Ein einzelnes Prüfgerät kann meist auch nur die Abhörgeräte einer speziellen Kategorie detektieren.

Vorsicht also vor Anbietern, die ein einzelnes Gerät zur Wanzensuche dabei habe. Derartige Geschäftspraktiken sind nicht seriös und brandgefährlich. Vertrauen Sie auf gar keinen Fall einer solchen “Suche nach Wanzen”, denn diese Suche sagt rein gar nichts aus, wenn sie mit einem kleinem “Wundergerät” vollzogen wurde.

Experten sind mit extrem hochwertigen Suchgeräten im Einsatz

Das professionelle Aufspüren einer Wanze erfordert neben viel Zeit auch vielfältige technische Geräte, um sowohl sendende als auch zum Zeitpunkt der Untersuchung inaktive Wanzen (letztere werden auch Schläfer genannt) finden zu können. Und es erfordert dazu noch speziell ausgebildete Fachleute, die ihr Handwerk verstehen. Fragen Sie daher ausdrücklich auch nach der Ausbildung der Kräfte, die für die Wanzensuche eingesetzt werden. So werden Sie sehr schnell die Spreu vom Weizen trennen.

Ein solcher Experte ist übrigens kein “normaler” Privatdetektiv. Vielmehr sind es Spezialisten mit einer besonderen Ausbildung im Abhörschutz. Zumeist erfolgte diese Ausbildung beim Staat im Rahmen einer Tätigkeit bei einem Nachrichtendienst. Eine bessere Ausbildung zur Wanzensuche ist uns persönlich nicht bekannt. Darum setzen wir bei unserer Tätigkeit in diesem Segment auf diese Standards.

Jetzt Beratung zur Wanzensuche sichern

Gerne helfen unsere Spezialisten Ihnen bundesweit bei der Suche nach Wanzen in Ihren Räumen – diskret, professionell und zuverlässig. Auch am Wochenende oder an Feiertagen.

Lassen Sie sich gratis beraten und informieren Sie sich jetzt zum Thema Wanzensuche:

Selbstverständlich ist Ihre Anfrage bei unserer Detektei unverbindlich und das gesamte Gespräch wird vertraulich behandelt. Achten Sie bitte unbedingt darauf, nicht aus dem Raum oder aus dem Gebäude heraus anzurufen, von dem Sie befürchten, dass es abgehört wird.

Wenn der Lauschangriff nur temporär stattfindet, wäre es unklug, den Täter über Ihre Absichten zur Gegenwehr zu informieren. Er könnte sich darauf vorbereiten und so eine erfolgreiche Suche nach Wanzen, Kameras und Abhörgeräten vereiteln. Ein Sonderthema ist es, versteckte Kameras finden zu können. Auch dabei sind Ihnen unsere Experten unauffällig und zuverlässig behilflich.

Zu guter Letzt sei festgestellt, dass auch immer häufiger Wanzen oder Peilsender in Autos versteckt sind. Auch bei diesem für Sie großen Problem helfen Ihnen unsere Profis in bekannt zuverlässiger Weise. Mehr dazu lesen Sie auf der Unterseite GPS im Auto finden.

Das Video, wie eine Wanzensuche vonstattengeht, finden Sie auch auf dieser Webseite.

Nützliche Verweise und Verlinkungen zum Thema:

Informieren Sie sich jetzt auch darüber, wie man Abhörgeräte finden kann.

Allgemeine Informationen zu den eingesetzten Geräten und zum Vorgehen bei der Wanzensuche lesen Sie auch auf unserer Unterseite zum Thema Lauschabwehr.

1. Sie schildern uns Ihr Anliegen über das Kontaktformular, per Telefon oder per E-Mail. Jede Anfrage wird streng vertraulich behandelt.

2. Wir prüfen Ihren Fall umgehend und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. In der Regel erfolgt eine Antwort noch am Tag der Anfrage.

3. Im Rahmen einer kostenfreien Erstberatung prüfen wir Ihre Handlungsoptionen und finden gemeinsam die für Sie sinnvollste Lösung.
So funktioniert's
KOSTENFREIE ERSTBERATUNG
Wir schützen die Interessen von Firmen und Privatpersonen. Gerne führen wir für Sie Kontrollen durch oder ermitteln Beweise - bundesweit und international.
0800 - 33 33 583
info@detektei-aplus.de
Hier können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen
¹ Pflichtfeld





    Bekannt aus
    Bekannt aus der BILDBekannt aus der Frankfurter Allgemeinen ZeitungBekannt aus der Rheinischen PostBekannt aus der Süddeutschen ZeitungBekannt aus der Bunte
    Die hier abgebildeten Wort -/ Bildmarken sind urheberrechtlich geschützt.
    Verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive
    Über unsere Geschäftsleitung sind wir verifiziertes Mitglied im Weltverband der Detektive. W.A.D. ist die am längsten bestehende und größte globale Allianz seiner Art. Seit 1925 steht die World Association of Detectives für höchste ethische Praktiken, Genauigkeit, Wahrheit und Kompetenz.
    Mitgliedsprofil beim Weltverband W.A.D. >
    Sofortkontakt
    envelopephone-handsetmagnifiercrossmenuchevron-downcheckmark-circle